Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 9. Dezember 2016, 02:54 Uhr

Linz: -2°C Ort wählen »
 
Freitag, 9. Dezember 2016, 02:54 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

Walding: Maschinenhalle in Vollbrand - Bauer erlitt Verbrennungen

Zu einem Brand auf einem Bauernhof in Purwörth (Gemeinde Walding) mussten sieben Feuerwehren Sonntagnachmittag ausrücken.

In einer freistehenden Gerätehalle war aus noch unbekannter Ursache Feuer ausgebrochen. Die Besitzerin hatte den Brand gegen 16:45 Uhr beim Wäscheaufhängen entdeckt und die Einsatzkräfte alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand die Halle in Vollbrand. Die Wehren aus Walding, Goldwörth, Gramastetten, Höflein, Ottensheim, Rottenegg und Puchenau hatten das Feuer rasch unter Kontrolle.

Der Altbauer zog sich beim Räumen des Schuppens Verbrennungen auf dem Hinterkopf und an den Armen zu. Eine 17-jährige Feuerwehrfrau erlitt eine Rauchgasvergiftung und musste in ein Spital gebracht werden. Wie hoch der Schaden ist, ist nicht bekannt.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 21. Mai 2012 - 08:02 Uhr
Weitere Themen

Freistadt: Bürgermeisterin angelobt

Elisabeth Paruta-Teufer (VP) wurde am Mittwochvormittag als neues Stadtoberhaupt von Freistadt angelobt.

Mauthausen: Schwangere und Baby bei Unfall verletzt

Zwei Autos kollidierten am Sonntag, weil eine Lenkerin beim Abbiegen von der B 3 auf die Donaubrücke ein ...

Weitersfelden: Nikolaus-Begegnung im Wald

Drei Dutzend Kinder des Kindergartens Weitersfelden trafen bei ihrem Winterwandertag mitten im Wald einen ...

Perg: Fehlstart im Volleyball-Derby

Eine 0-3 Niederlage (16:25, 12:25, 25:27) setzte es für die Volleyballerinnen der SG Prinz Brunnenbau ...

Kefermarkt: Alkolenker überschlug sich mit Pkw

Von der Straße abgekommen ist ein 26-jähriger Lenker in der Nacht auf Sonntag im Mühlviertel.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!