Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 28. Mai 2015, 01:49 Uhr

Linz: 9°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 28. Mai 2015, 01:49 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

Pabneukirchen: Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Gegen einen entgegenkommenden Pkw prallte ein 19-jähriger Angestellter aus Linz in Pabneukirchen. Ein Kind und ein Erwachsener wurden dabei verletzt.

Kurz nach Ortsende geriet der 19-Jährige in einer Rechtskurve ins Schleudern und prallte frontal gegen das entgegenkommende Auto eines 52-jährigen Mannes aus Dimbach. Zwei Mitfahrer des 52-Jährigen (13 und 18 Jahre alt) wurden dabei verletzt und mit der Rettung in das Krankenhaus Amstetten eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 17. April 2010 - 10:08 Uhr
Weitere Themen

Königswiesen: Zeugen überführten Einschleichdieb

Dank der Medienberichterstattung konnte die Bevölkerung vor einem Einschleichdieb gewarnt und mithilfe von ...

Rohrbach: Betrunkene Jugendliche schlugen Fenster ein

Die Polizei konnte fünf Jugendliche im Alter von 15 bis 19 Jahren ausforschen, die nach einer privaten ...

Oepping: Anhänger stürzte um - ein Verletzter

Ein Anhänger mit Strauchschnitt und zwei darauf sitzende Personen kippten in Oepping in einer Kurve um, ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!