Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 30. September 2014, 11:47 Uhr

Linz: 14°C Ort wählen »
 
Dienstag, 30. September 2014, 11:47 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

Freistadt: Tschechisches Räuberduo verhaftet

Zwei tschechische Autoräuber konnten im Zuge einer grenzüberschreitenden Fahndung Mittwochnacht in Freistadt gefasst werden. Die beiden 18-Jährigen hatten in Kaplice eine 26-jährige tschechische Staatsbürgerin überfallen und ihren Audi A 6 gestohlen.

Die beiden flüchteten mit dem A 6 in Richtung österreichische Grenze. Von den tschechischen Behörden wurden im Rahmen der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit eine Fahndung nach den beiden Tätern und dem Audi A6 veranlasst.

Der gesuchte Audi A 6 wurde am ehemaligen Grenzübergang Wullowitz von Polizeistreifen des Bezirkes Freistadt gesehen. Da das verdächtige Fahrzeuge mit überhöhter Geschwindigkeit entlang der B 310 in Richtung Freistadt fuhr, wurde im Bereich des Kreisverkehrs NORD in Freistadt eine Straßensperre mit Polizeifahrzeugen und einem Lkw eingerichtet.

Die Verdächtigen konnten folglich angehalten und festgenommen werden. Bei den Männern wurde eine täuschend echt wirkende Schreckschusspistole sichergestellt.

Die beiden tschechischen Staatsbürger wurden über Anordnung der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt Linz eingeliefert

Kommentare
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
 
/
 

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 / 2? : 


Artikel nachrichten.at 02. März 2012 - 08:30 Uhr
Weitere Themen

Waldburg: Auto fuhr auf Leitplanke auf

In einer Kurve geriet ein Pkw Montag Nachmittag aus noch unbekannter Ursache auf die Leitplanke.

St. Georgen: Mehr als 30 Mal eingebrochen

Zwei Mühlviertler im Alter von 18 und 20 Jahren sollen in den vergangenen vier Monaten mindestens 30 Mal ...

Ried: Unfall mit rollendem Auto

Eine 66-jährige Pensionistin aus Ried/Riedmark war am Dienstag kurz zu Besuch bei einer Nachbarin und ...
Meistgelesene Artikel   mehr »