Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 1. September 2014, 13:12 Uhr

Linz: 14°C Ort wählen »
 
Montag, 1. September 2014, 13:12 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

Schwertberger Volleyballer peilen den Oberösterreich-Cupsieg an

SCHWERTBERG. Etwas Losglück benötigen die Volleyball-Herren, um den Titel im Oberösterreich-Cup zu erobern.

Schwertberger Volleyballer peilen den Oberösterreich-Cupsieg an

Die SG Schwertberg/Perg/Ried geht am Sonntag auf den Cupsieg los. (privat) Bild: privat

Gleich zwei große Volleyballevents bestreiten die Herren der SG Sport Mayr Schwertberg/Perg/Ried nach der Weihnachtspause. Bereits diesen Sonntag müssen die Sport Mayr Cracks im Finalturnier des Oberösterreich-Cups gegen die Ennser Supervolleys, Ried/Innkreis und den 1. LVV bestehen, um den Titel „Bestes OÖ Team“ nach Schwertberg zu holen. „Eine schwierige Aufgabe. Sowohl Ried als auch die Supervolleys konnten heuer bereits gegen uns gewinnen“, sagt Coach Eva Marko.

Eine Woche später steigt in Salzburg das „Kleine Finale“ um den Aufstieg in die AVL-Playoffs. Mit einem Sieg in der Mozartstadt wäre der Aufstieg der Sport Mayr Herren bereits sicher. Gelingt das nicht, fällt die Entscheidung im Finalspiel des Grunddurchgangs am 22. Jänner gegen die Volleyknights Vöcklabruck.

Kommentare
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
 
/
 

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 8 + 2? : 


Artikel 04. Januar 2011 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Mühlviertler Vizekanzler: "Bin nicht anders geworden"

ROHRBACH. "Ich bin ja nicht anders geworden", versprach Reinhold Mitterlehner (VP) am Freitag beim ...

"Eine Schinderei sondergleichen": Sogar Sieger brach nach Zieldurchfahrt nieder

ST. GEORGEN AM WALDE. Es schüttete in Strömen, als sich am Samstagvormittag 320 Mountainbiker zum ...

Dreifach-Sieg für Mühlviertler Feuerwehrjugend

SCHWERTBERG. Das ganze Dorf war gestern Nachmittag auf den Beinen, um ihre großen Helden zu feiern.

"Formell zusammenführen, was schon lange eine Einheit ist"

AIGEN/SCHLÄGL. "Es geht darum, die Kräfte zu bündeln und aus der Gemeinsamkeit heraus mehr für alle zu ...

Sieger des Festivals "Der neue Heimatfilm" gekürt

FREISTADT. Der mit 2.222 Euro dotierte Spielfilmpreis der Stadt Freistadt wurde dem australischen Film ...
Meistgelesene Artikel   mehr »