Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 29. Juni 2017, 02:13 Uhr

Linz: 20°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 29. Juni 2017, 02:13 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

Schüler sprachen eine Woche lang Englisch

NIEDERWALDKIRCHEN. Eine Woche der besonderen Art erlebten 45 Schüler der 4. Klasse der Sporthauptschule Niederwaldkirchen.

Schüler sprachen eine Woche lang Englisch

Die Schüler sprachen nur Englisch Bild: SHS

Im Laufe der Projektwoche „English in action“ wurden die Schüler täglich in sechs Einheiten von drei Native Speakers aus Canterbury und London ausschließlich auf Englisch unterrichtet. Diese Woche fand besonders großen Anklang und soll in den kommenden Jahren ein fixer Bestandteil im Schuljahr werden. Sie endete mit der Präsentation von Postern und Sketches und der Überreichung eines Zertifikates an jeden Teilnehmer. Direktor Hopf: „Der fremdsprachliche Aspekt ist an unserer Schule von besonderer Bedeutung. Die Schüler sollen verstehen, dass Englisch in der heutigen Zeit eigentlich keine Fremdsprache mehr ist, sondern das Beherrschen dieser Sprache in der Berufswelt nahezu als Selbstverständlichkeit erachtet werden muss“.

Kommentare anzeigen »
Artikel 25. Mai 2011 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Bad Leonfeldener Wirtschaft rüstet sich für Sommer-Einkaufsnacht

BAD LEONFELDEN. Shoppen und Schlemmen bis 22 Uhr ist am Freitag in Bad Leonfelden angesagt. 

Kirchschlag: Künftig Wohnen statt Büffeln in der Landwirtschaftsschule

KIRCHSCHLAG. Die Umstrukturierung im Landes-Schulwesen hat ein Immobilien-Großprojekt im "Bergdorf am ...

Geldkatzen, Sensen und Kurrent: Alte Kulturtechniken neu belebt

KEFERMARKT. Bei den Mühlviertler Kreativ-Werk-Tagen erleben vergessen geglaubte Handwerkstechniken ein ...

Bierspezialisten tagen im Aviva

SANKT STEFAN. 60 Hopfen- und Bierbrau-Spezialisten aus 14 Nationen treffen sich im Hotel Aviva zu einem ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!