Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 19. April 2018, 17:21 Uhr

Linz: 24°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 19. April 2018, 17:21 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

Rohrbacher Kickerinnen holten Rekordplatzierung

Die Mannschaft des Rohrbacher Gymnasiums belegte beim Mädchen-Bundesfinale Platz fünf

Die Rohrbacherinnen feierten die gute Platzierung. (BG) Bild: (BG)

ROHRBACH. Mit 6:5 im „Acht-Meter-Schießen“ nach 2:2 in der regulären Spielzeit und einer 2:0-Pausenführung holten sich die Fußball-Mädels des BG/BRG Rohrbach gegen die NMS Theresianum Eisenstadt überraschend den hervorragenden fünften Platz beim Mädchen-Fußball-Bundesfinale in Schwaz/Tirol. Oberösterreichs U14-Auswahl-stürmerin Julia Fuchs hatte die Mühlviertlerinnen mit zwei Toren in Führung gebracht, erst Sekunden vor dem Schlusspfiff mussten die Landesmeisterinnen den Ausgleich hinnehmen. Mit Rang fünf schafften die Mühlviertlerinnen mit ihrem „Mini-Kader“ von nur neun Spielerinnen eine maximale Ausbeute, denn so gut war noch nie ein Vertreter Oberösterreichs beim Bundesfinale der Mädchen platziert. Erfolgstrainer Franz „Franky“ Hofer: „Trotz des Verlusttreffers behielten die Mädels bei brütender Hitze im Acht-Meter-Schießen kühlen Kopf, der sechste Penalty gab den Ausschlag für uns. Ein ganz großer, überraschender Erfolg für eine der jüngsten Mannschaften des Bundesfinales mit dem mit Abstand kleinsten Kader.“ Außerdem wurden die Rohrbacherinnen in die schwere Gruppe A gelost, denn die Vorrunden-Gegnerinnen aus dem Polgargymnasium Wien und dem FSSZ Spittal/Drau bestritten das Finale.

Kommentare anzeigen »
Artikel 21. Juni 2017 - 14:52 Uhr
Mehr Mühlviertel

Sozialplattform macht weiter: „Wir sind notwendiger denn je!“

FREISTADT. Nach der „Lichterkette für Kultur und Menschlichkeit“ vom vergangenen Dezember ...

Verbessertes Stromnetz für 30.000 Bewohner im Bezirk Freistadt

RAINBACH IM MÜHLKREIS. 13,6 Millionen Euro investierte die Linz AG in ein neues Umspannwerk im ...

Pia Neundlinger übernimmt die Leitung der Kinderstation am LKH Rohrbach 

Das Landes-Krankenhaus Rohrbach hat eine neue Leiterin der Kinderstation.

Josef Priglinger setzt mit Liften aus dem Mühlviertel zum Sprung nach China an

NEUFELDEN. Für Biohort fehle in China der Markt, Ascendor-Lifte könnte man exportieren

Von Harmonien, Hits und viel Humor: Dieses Konzertjahr wird ein Hammer

KEFERMARKT / MICHELDORF. Oldies Swing & Gospel Singers: Die Gewinner des OÖN-Publikumspreises "Best of ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!