Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 22. November 2017, 06:50 Uhr

Linz: 3°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 22. November 2017, 06:50 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

Preis für Perger Innovation

MÜNCHEN. Hanf-Fassadendämmung bei Baupreis erfolgreich.

Die Messe "BAU" in München gilt als eine der weltweit wichtigsten Fachmessen der Bau-Branche. Genau hier wurde die von der in Perg ansässigen Synthesa-Gruppe entwickelte Hanf-Fassadendämmung "Capatect Natur+" mit dem internationalen "BAKA Preis für Produktinnovation" ausgezeichnet. Das Dämmsystem wird von der Firma Caparol in Deutschland vertrieben. "Als nachwachsender Rohstoff für die Dämmung sehen wir Hanf als richtungsweisende Lösung", sagte Christoph Hahner, Geschäftsführer der Capatect Muttergesellschaft DAW. Überreicht wurde die Auszeichnung von Deutschlands Umweltministerin Barbara Hendricks.

Kommentare anzeigen »
Artikel 20. Februar 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

32 Topotheken sind digitales Gedächtnis der Region

ROHRBACH. "Damit wir uns erinnern!" – unter diesem Motto starteten der Bezirksheimatverein Rohrbach und ...

Neue Lehrpläne bringen mehr Bezug zur Praxis

HASLACH. Die Technische Fachschule Haslach schafft mit neuen Lehrplänen noch mehr Bezug zur beruflichen ...

Das ist ja wie im Himmel

SCHWERTBERG. Langeweile im Himmel? Nicht mit Bernie und Herbie – das Schauspielduo Bernhard Oppl und ...

Moderne Materialien treffen auf alte Mühlviertler Weber-Technik  

HASLACH. Textiles Zentrum Haslach und Kunstuni Linz in einer fruchtbringenden Kooperation.

Krippenweg mit 90 Darstellungen

FREISTADT.  Ab Freitag sind in ganz Freistadt Krippen aus den unterschiedlichsten Epochen zu bewundern.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!