Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 14. Dezember 2017, 08:59 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 14. Dezember 2017, 08:59 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

Pflichtschulzentrum Rainbach nach umfangreicher Sanierung eröffnet

RAINBACH. Volksschule und Mittelschule unter einem modernen Dach.

Pflichtschulzentrum Rainbach nach umfangreicher Sanierung eröffnet

Großer Bahnhof zur Eröffnung des sanierten Gebäudekomplexes. Bild: (Pramhofer)

Der Gebäudekomplex, der die Volksschule (VS) und die Neue Mittelschule (NMS) in Rainbach im Mkr. beherbergt bedurfte einer dringenden Sanierung. Ein Grund war die mittlerweile veraltete Wärmedämmung in dem Baukomplex aus den Anfängen der 1950er-Jahre, wodurch der Gemeinde immense Heizkosten entstanden – man sprach gar von "Eiszapfen in den Klassenräumen" während der Wintermonate. Darüber hinaus gab es keine zeitgemäßen Räume mehr für Bewegung und soziales Lernen, weshalb man sich in der Gemeinde zu einer umfangreichen thermischen, technischen und räumlichen Sanierung des Schulgebäudes entschloss. Nach der Spatenstichfeier im Oktober 2012 wurden die geplanten Vorhaben schrittweise umgesetzt, und nun konnte Rainbachs Bürgermeister Fritz Stockinger zur feierlichen Eröffnung einladen. "Die Heizkosten betrugen 2012 in diesem Schulzentrum noch 50.000 Euro, durch die thermische Sanierung, Tageslichtsteuerung und Anwesenheitssensoren konnte eine Einsparung von 70 Prozent erreicht werden", berichtete Stockinger von der erfolgreichen Umsetzung der Renovierung der beiden Schulen. Zudem konnte im Verbindungstrakt zwischen VS und NMS ein Kommunikationszentrum geschaffen werden.      

Kommentare anzeigen »
Artikel Polzer 05. Oktober 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Mühlviertel

Hawree und Frau Leopoldine: "Seit er da ist, fühle ich mich sicher zu Hause"

ALTENBERG. Irakischer Asylwerber kümmert sich um die Sicherheit zweier älterer Frauen aus Altenberg.

Randalierer verschandeln Pregarten: Jetzt reicht es auch den Jugendlichen

PREGARTEN. Im Jugendzentrum "RUF" gehen nach Vandalismus-Akt am Bahnhof die Wogen hoch

Menschlichkeit und Demokratie statt Mobbing

KLAFFER AM HOCHFICHT. Internationale Gäste im Mühl-fun-viertel.

Benefiz-Allerlei mit John TC und Nostalgie-Kasperl

FELDKIRCHEN. Vor allem Familien sind beim "Benefiz-Allerlei", der Kinderkrebshilfe am Sonntag, 17.

Frühschoppenrunde fördert Kinder mit Sprachschwierigkeiten

FREISTADT. Feuerwehrmänner helfen nicht nur im Notfall, sondern auch mit finanzieller Zuwendung.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!