Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 24. Mai 2018, 12:03 Uhr

Linz: 21°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 24. Mai 2018, 12:03 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

Pabneukirchner Volksschüler sind Helfi-Landessieger

PABNEUKIRCHEN. Nach Bezirkssieg im April landeten Pabneukirchens Ersthelfer nun auch beim Landesbewerb ganz vorne.

Helfi Landessieger VS Pabneukirchen

986 von 1000 möglichen Punkten bedeuteten Platz eins für die Ersthelfer aus Pabneukirchen. Bild: OÖ Jugendrotkreuz

Nachdem die Pabneukirchner Ersthelfer bereits den Bezirkssieg geholt hatten, setzten sie sich nun auch beim Helfi Landesbewerb in der Welser Stadthalle unter 46 teilnehmenden Volksschul-Gruppen mit 986 von 1000 Punkten durch. Die von Sandra Haider betreute Mannschaft darf sich nun Landesmeister nennen. Neben dem theoretischen Wissen stellten die Mädchen und Buben ihr Können auch bei nachgestellten Unfallszenarien mustergültig unter Beweis und konnten so wertvolle Erfahrungen für ihr Leben sammeln. Groß war der Jubel nicht nur bei der Mannschaft sondern auch bei den übrigen Schulkindern, die Hannah Glinsner, Elena Leitner, Melanie Hader, Marlene Kastenhofer, Roland Peirleitner, Florian Prandstätter und Daniel Sinnmayr nach ihrer Rückkehr aus Wels einen stürmischen Landesmeister-Empfang bereiteten.

Kommentare anzeigen »
Artikel 16. Mai 2018 - 14:59 Uhr
Mehr Mühlviertel

Kinderchor, Flüchtlingshelfer und eine Schule ohne soziale Scheuklappen

MÜHLVIERTEL. Initiativen aus Bad Leonfelden, Haslach und Pabneukirchen wurden mit dem Solidaritätspreis ...

Die Erdbeersaison wird heuer kürzer als gewohnt, aber besonders gschmackig

NAARN IM MACHLAND. Im Machland hat die Erdbeersaison begonnen - so auch am Hof von Manuel Schickermüller.

"Als Ärztin will ich mich dem Menschen als Ganzes widmen und dafür Zeit haben"

FREISTADT. Mit Isabelle Walchshofer haben die Freistädter ab Herbst wieder eine vierte Hausärztin.

Oberngruber bekommt am Dreisessel Konkurrenz

NEUREICHENAU. Internationaler Bergpreis am Fronleichnamstag.

Motorradlenker geriet ins Schleudern und stürzte

OBERNEUKIRCHEN. Glimpflich davongekommen ist ein 62-jähriger Linzer am Mittwochabend nach einem ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!