Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 30. Mai 2017, 11:12 Uhr

Linz: 24°C Ort wählen »
 
Dienstag, 30. Mai 2017, 11:12 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

Mühlviertler Schulterschluss gegen den Stau

FREISTADT/LINZ. Die parteiübergreifende Aktionsplattform "Der Stau hat keine Farbe – Mühlviertler Schulterschluss" will sich für staugeplagte Pendler einsetzen.

Josef Rathgeb, Reinhard Stadler, Wolfgang Wimmer, Rudolf Lehner, Ulrike Schwarz, Michael Hammer, Claus Putscher, Michael Lindner, Helmut Feilmair, Annemarie Brunner, Klaus Prinz, Georg Ecker und Gertraud Scheiblberger. Bild: privat

Bei der heutigen, von der Mühlviertler Pendlerallianz initiierten Besprechung mit Abgeordneten, Parteienvertretern von ÖVP, SPÖ, Grünen und den Interessensvertretungen Wirtschaftskammer und Arbeiterkammer wurde ein Mühlviertler Schulterschluss gegen den Stau und für die Pendlerinnen und Pendler vereinbart.

Es wurde eine gemeinsame Aktionsplattform mit dem "Der Stau hat keine Farbe – Mühlviertler Schulterschluss" ins Leben gerufen. Diese wird von den Beteiligten getragen. Bei weiteren Treffen soll ein  Forderungs- und Aktionsplan erarbeitet werden. Alle sind sich einig, dass es jetzt Lösungen und Umsetzungen braucht, an denen gemeinsam gearbeitet werden muss.

Als erster konkreter Schritt wird ein "Runder Tisch" mit Land, Stadt und Mitgliedern der Penderallianz eingefordert. Darüber hinaus ist Anfang 2017 ein Vernetzungstreffen mit den Bürgermeistern aus dem Mühlviertel vorgesehen.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 02. Dezember 2016 - 16:33 Uhr
Weitere Themen

Perg bewirbt sich als Standort für ein Landes-Leistungszentrum Volleyball

PERG. Die besten Spieler des Landes sollen in Perg optimale Trainingsmöglichkeiten vorfinden.

U11-Volleyballer im Bundesmeister-Gewühl

PERG. Auf dem sechsten Platz beendeten die Nachwuchsvolleyballer der Prinz Brunnenbau Volleys die ...

Feuerwehrjugend als Umwelt-Spürnasen

PREGARTEN. Im Einsatz für einen sauberen Wanderweg nach Reichenstein stand die Feuerwehrjugend Pregartsdorf.

Aus altem Kindergarten wurde Öko-Vorzeigeprojekt

PFARRKIRCHEN IM MÜHLKREIS. Zwei Jahre laufende Generalsanierung des Kindergartens Altenhof abgeschlossen

Perger Musik-Talente spielten bei Österreich-Finale groß auf

BEZIRK PERG. Mehrere erste Preise gab es für junge Pergerinnen und Perger beim ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!