Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 23. Juni 2018, 19:33 Uhr

Linz: 17°C Ort wählen »
 
Samstag, 23. Juni 2018, 19:33 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

Mauthausener eröffneten ihr eigenes Feuerwehr-Museum

MAUTHAUSEN.149 Jahre Feuerwehrgeschichte in Mauthausen auf einen Blick mit vielen sehenswerten Exponaten.

Feuerwehrmuseum

Kommandant Michael Kastner (mitte) mit den Mauthausener Feuerwehr-Legenden Karl Mitterlehner (li.) und Anton Scharinger (re.) Bild: FF Mauthausen

Die offizielle Eröffnung des Feuerwehrmuseums, in dem auf die 149-jährige Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Mauthausen zurückgeblickt werden kann, war der Höhepunkt der diesjährigen Vollversammlung der FF Mauthausen. Aus diesem Anlass fand die Versammlung auch erstmals im Feuerwehrhaus statt. Die erste hier gezeigte Sonderausstellung handelt vom Neubau des Feuerwehrhauses und der Entwicklung der persönlichen Schutzausrüstung im Lauf der Zeit, wobei der Feuerwehrhelm im Mittelpunkt steht.

Neben dem Rückblick auf das einsatz- und übungsreiche vergangene Jahr 2017 wurden bei der Versammlung auch zahlreiche Beförderungen und Ehrungen durchgeführt. Viel Applaus gab es für die vier neuen Mitglieder der Jugendgruppe, die für den aktiven Jugendfeuerwehrdienst angelobt wurden.

Bei der Neuwahl des Kommandos für die kommenden fünf Jahre wurde Michael Kastner als Kommandant bestätigt. Sein Stellvertreter ist Erwin Langeder, Schriftführer ist Harald Dannerbauer und Friedrich Krankl wacht über die Feuerwehrkassa.

Kommentare anzeigen »
Artikel lebe 14. März 2018 - 15:19 Uhr
Mehr Mühlviertel

Pkw bei Hausmauer eingeklemmt

KEFERMARKT. Zu einem ungewöhnlichen Unfall kam es am Freitagvormittag in Kefermarkt (Bezirk Freistadt) im ...

Fast achtstündiges "Kasperltheater" im Gemeinderat: SP will mehr Sitzungen

FREISTADT. Die Freistädter Stadtpolitik findet momentan nicht auf den gemeinsamen Weg zurück.

Bürgermeisteramt im Fokus des Gemeindetages

FREISTADT. Oberösterreichs Kommunalpolitik war zu Gast in der Freistädter Messehalle.

Lange Einkaufsnacht mit viel Musik auf dem Hauptplatz

BAD LEONFELDEN. Zur schon traditionellen, langen Einkaufsnacht rüstet die Bad Leonfeldner Wirtschaft: Am ...

Mühlviertler ohne Führerschein fuhr mit Auto zur Polizei

REICHENAU. Obwohl er keine gültige Lenkberechtigung besitzt, hat sich ein 19-Jähriger hinter das Steuer ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!