Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 17. September 2014, 19:33 Uhr

Linz: 21°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 17. September 2014, 19:33 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

„Komödie im Dunkeln“ auf der Grenzlandbühne

„Komödie im Dunkeln“ auf der Grenzlandbühne

Das Bühnenbild muss genau besprochen werden. (privat) Bild: privat

LEOPOLDSCHLAG. Die „Komödie im Dunkeln“ gibt es im Februar auf der Grenzlandbühne Leopoldschlag zu sehen. Um seinen Schwiegervater in spe zu beeindrucken, leiht sich Brindsley Miller die wertvollen Möbel seines Nachbarn, welcher gerade auf Urlaub ist, aus. So wollen Brindsley und seine Verlobte Carol den Anschein von Wohlstand erwecken. Dieses Täuschungsmanöver hat natürlich – vor allem komische – Folgen. Autor Peter Shaffer arbeitet mit einem Trick: Aufgrund eines Kurzschlusses müsste die Bühne im Dunkeln liegen, doch die Lichtverhältnisse sind umgekehrt. Was das genau bedeutet, gibt es ab 19. Februar in sechs Vorstellungen unter der Regie von Raimund Stangl zu sehen. Termine und Kartenreservierung auf www.grenzlandbuehne.at.

Kommentare
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
 
/
 

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 1? : 


Artikel 05. Januar 2011 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Bad Zeller errichteten eigenes Glasfaser-Netzwerk

BAD ZELL. Der Ausbau von schnellem Internet im Mühlviertel geht nur zaghaft voran.

Hagenberger Kreuzung auf der B124 bekommt Ampelanlage

HAGENBERG. Noch im Herbst soll der Bau starten und ein neues Betriebsgebiet erschlossen werden.

Natura 2000-Erweiterung vorerst auf Eis gelegt

FREISTADT. Protest der Landwirte im Bezirk Freistadt zahlte sich aus.

Mehr Arbeitsplätze in Freistadt

BEZIRK FREISTADT. Appell der Bevölkerung an die Politik: neue Jobangebote schaffen.

Ein Berliner siegte am Blasenstein

ST. THOMAS AM BLASENSTEIN. Jerome Braun gewann Disc-Golf-Euro-Tour. Nebel beeinträchtigte Turnier.
Meistgelesene Artikel   mehr »