Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 1. November 2014, 11:15 Uhr

Linz: 7°C Ort wählen »
 
Samstag, 1. November 2014, 11:15 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

„Komödie im Dunkeln“ auf der Grenzlandbühne

„Komödie im Dunkeln“ auf der Grenzlandbühne

Das Bühnenbild muss genau besprochen werden. (privat) Bild: privat

LEOPOLDSCHLAG. Die „Komödie im Dunkeln“ gibt es im Februar auf der Grenzlandbühne Leopoldschlag zu sehen. Um seinen Schwiegervater in spe zu beeindrucken, leiht sich Brindsley Miller die wertvollen Möbel seines Nachbarn, welcher gerade auf Urlaub ist, aus. So wollen Brindsley und seine Verlobte Carol den Anschein von Wohlstand erwecken. Dieses Täuschungsmanöver hat natürlich – vor allem komische – Folgen. Autor Peter Shaffer arbeitet mit einem Trick: Aufgrund eines Kurzschlusses müsste die Bühne im Dunkeln liegen, doch die Lichtverhältnisse sind umgekehrt. Was das genau bedeutet, gibt es ab 19. Februar in sechs Vorstellungen unter der Regie von Raimund Stangl zu sehen. Termine und Kartenreservierung auf www.grenzlandbuehne.at.

Kommentare
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden

Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
 
/
 

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 12 * 2? : 


Artikel 05. Januar 2011 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Wie Vereine unliebsame Überraschungen vermeiden

PERG. Weil in den Statuten der Vereinszweck nicht präzise genug beschrieben war, muss der Waldhausener ...

Neue B3-Abfahrt für Wirtschaftspark

NAARN / PERG. Im Wirtschaftspark Machland Perg rollen die Baufahrzeuge: Mit dem Bau des neuen ...

Unbekannte fällten Bäume für bessere Aussicht auf Linz

STEYREGG. Dass nicht alle Wanderer und Mountainbiker, die sich in der Natur aufhalten, diese auch zu ...

Wenn Schnee auf Lava schmilzt, ist er zur Stelle

GREIN. Steinbruchformationen, die Rinde eines abgestorbenen Baumes oder vertrocknete Erde: Die ...

Zwölf Leichen im Keller

GUTAU. Premiere am 8. November: Theaterrunde Gutau bringt "Arsen und weiße Spitze" auf die Bühne.
Meistgelesene Artikel   mehr »