Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 23. Jänner 2018, 05:16 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Dienstag, 23. Jänner 2018, 05:16 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

Kinderbetreuung in den Ferien hat sich bewährt

OEPPING. Nach dem erfolgreichen Pilotprojekt 2016 hat Röchling Leripa heuer zum zweiten Mal ein Kinderbetreuungsprogramm für die Sommerferien zusammengestellt.

Kinderbetreuung in den Ferien hat sich bewährt

Leripa-Sommerbetreuung. Bild: (Leripa)

Wegen der positiven Rückmeldungen vom Vorjahr wurden heuer zwei Wochen professionelle und ganztägige Betreuung angeboten. Insgesamt nahmen 19 Kinder von Mitarbeitern teil. Es gab einen bunten Mix an Aktivitäten in der näheren Umgebung sowie in den eigens dafür adaptierten Räumlichkeiten am Firmengelände. Die Kinder konnten sich als Feuerwehrleute bei der FF Oepping verkleiden oder Backstubenluft in der Bäckerei Oberngruber schnuppern. Spannend war auch die Schatzsuche rund um den Golfplatz in Ulrichsberg oder die außergewöhnlichen Entdeckungen in der Villa Sinnenreich. Stellvertretend für die Geschäftsleitung sagt Sandra Höglinger: "Wir möchten durch diese beiden Betreuungswochen die Vereinbarkeit zwischen Beruf und Familie – zumindest im Sommer – ein wenig erleichtern."

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 14. September 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Mühlviertel

Maturareise anders: Vier Mühlviertler machen sich auf den Weg zum Nordkap

SANKT PETER AM WIMBERG. Nach fünf Jahren HTL Leonding wollen die vier Burschen ein echtes Abenteuer erleben.

14-Jährige führte Arnreit zum Sieg, Freistadt nach Auftakt unter Zugzwang

ARNREIT. Anika Hartl ersetzte die verletzte Hauptschlägerin Viktoria Neumüller.

Zartes Plus bei den Lehrlingszahlen

BEZIRK FREISTADT. Freistädter Ausbildungsbetriebe wollen sich für Jugendliche attraktiver darstellen.

Hallenbad: Ecker setzte auf Gespräch mit LH Stelzer

ROHRBACH-BERG. Abgeschrieben haben die Rohrbacher ihr Hallenbad noch lange nicht.

Feuerwehr March wählte neues Kommando

ST. OSWALD BEI FREISTADT. Ronald Trölß gab nach zehn Jahren die Führung der Feuerwehr in jüngere Hände.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!