Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 28. Juni 2017, 19:41 Uhr

Linz: 27°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 28. Juni 2017, 19:41 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

Jerusalem-Pilger trafen auf Literat Paulo Coelho

ARBING. Er ist einer der erfolgreichsten Literaten der Welt und begeisterte mit seinen Betrachtungen über den Jakobsweg Millionen Leser: Paulo Coelho.

Jerusalem-Pilger trafen auf Literat Paulo Coelho

Paulo Coelho, Johannes Aschauer Bild: (priv.)

Nun unterstützt der Literatur-Star die Ambitionen von Johannes Aschauer, Otto Klär und David Zwilling, den Jerusalem-Weg als internationale Pilgerroute und Friedensprojekt zu etablieren. Bei ihrem derzeitigen Aufenthalt in Spanien, wo sie den Jakobsweg mit „Jerusalem Way“-Aufklebern markieren und die englischsprachige Version von Aschauers Reisetagebuch „On the Jerusalem Way“ in den Pilgerherbergen vorstellen, kam es zu einem Treffen mit Coelho. „Es war purer Zufall. Er stieg aus seinem Auto und setzte sich in einer Bar, in der wir gerade pausierten, zu uns auf einen Kaffee“, sagt Aschauer. Coelho zeigte sich beeindruckt vom Projekt der Österreicher, ließ sich ein Buchexemplar signieren und postete die Begegnung umgehend auf seiner Twitter-Seite.

Kommentare anzeigen »
Artikel 05. Juli 2013 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Bad Leonfeldener Wirtschaft rüstet sich für Sommer-Einkaufsnacht

BAD LEONFELDEN. Shoppen und Schlemmen bis 22 Uhr ist am Freitag in Bad Leonfelden angesagt. 

Kirchschlag: Künftig Wohnen statt Büffeln in der Landwirtschaftsschule

KIRCHSCHLAG. Die Umstrukturierung im Landes-Schulwesen hat ein Immobilien-Großprojekt im "Bergdorf am ...

Geldkatzen, Sensen und Kurrent: Alte Kulturtechniken neu belebt

KEFERMARKT. Bei den Mühlviertler Kreativ-Werk-Tagen erleben vergessen geglaubte Handwerkstechniken ein ...

Bierspezialisten tagen im Aviva

SANKT STEFAN. 60 Hopfen- und Bierbrau-Spezialisten aus 14 Nationen treffen sich im Hotel Aviva zu einem ...

Hallenbad soll in Rohrbach-Berg errichtet werden, Voraussetzung ist Schulterschluss der Gemeinden 

Ohne Übernahme der künftigen Finanzierung durch alle Rohrbacher Gemeinden kann es kein Bad im Bezirk ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!