Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 21. November 2017, 01:41 Uhr

Linz: 2°C Ort wählen »
 
Dienstag, 21. November 2017, 01:41 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

Initiative für das gute Testament

GALLNEUKIRCHEN. Das Diakoniewerk lädt zu einem fundierten Vortrag zu den gesetzlichen Neuerungen im Erbrecht und zur Erstellung eines Testaments oder einer Patientenverfügung ein.

Natürlich ist der Besuch dieser Veranstaltung kostenlos und unverbindlich. Auch Angehörige oder interessierte Freunde und Bekannte sind ebenfalls eingeladen.

Der Vortrag unter dem Titel "Spuren hinterlassen" findet am 28. September, um 18 Uhr, im Haus Bethanien, in der Gallneukirchner Hauptstraße, statt. Als Vortragender ist der Notar Rüdiger Kriegl-eder zu Gast.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 14. September 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

"Bringt euch im Kommando ein und gestaltet mit"

BAD LEONFELDEN. Am Bezirks-Feuerwehrtag in Bad Leonfelden stand nicht nur das abgelaufene Jahr im ...

Stadlbauer hört mit Leistungssport auf: "Ich mag keine Rennen mehr fahren"

JULBACH. Nach 22 Jahren will der Julbacher Polizist nur mehr als Hobby Radfahren.

"Chorisma" feiert fünften Geburtstag

FREISTADT. Seinen ersten "Halbrunden", nämlich den fünften Geburtstag, feiert heuer der Freistädter ...

"Vergelt´s Gott" - Kirchenrenovierung fordert gesamte Pfarr-Gemeinschaft

ROHRBACH-BERG. Die größte Kirchensanierung des Landes schreitet in Rohrbach-Berg zügig voran.

Brückenstandort steht fest: Baubeginn frühestens in 7 Jahren

MAUTHAUSEN. Erleichterung, aber auch Skepsis im Bezirk Perg nach Einigung zur Mauthausen-Brücke.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!