Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 19. September 2017, 15:39 Uhr

Linz: 12°C Ort wählen »
 
Dienstag, 19. September 2017, 15:39 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

Initiative für das gute Testament

GALLNEUKIRCHEN. Das Diakoniewerk lädt zu einem fundierten Vortrag zu den gesetzlichen Neuerungen im Erbrecht und zur Erstellung eines Testaments oder einer Patientenverfügung ein.

Natürlich ist der Besuch dieser Veranstaltung kostenlos und unverbindlich. Auch Angehörige oder interessierte Freunde und Bekannte sind ebenfalls eingeladen.

Der Vortrag unter dem Titel "Spuren hinterlassen" findet am 28. September, um 18 Uhr, im Haus Bethanien, in der Gallneukirchner Hauptstraße, statt. Als Vortragender ist der Notar Rüdiger Kriegl-eder zu Gast.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 14. September 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Warten auf "Arnie": Rainbach im Schwarzenegger-Fieber

RAINBACH IM MÜHLKREIS. Weltstar Arnold Schwarzenegger wird zur heutigen Eröffnung von Kreisel Electric in ...

Neues Gemeindeamt für fusionierte Stadtgemeinde

ROHRBACH-BERG. Nachdem die Bürger von Rohrbach und Berg 2014 den mutigen Entschluss fassten, als eine ...

Steinkellner besichtigte die Umfahrungsstraße

PEILSTEIN. In Begleitung von FP-Bezirksparteiobfrau Ulrike Wall machte sich Infrastruktur-Landesrat ...

Landesregierung ebnete Weg für Fusionierung

Schönegg verlässt den Bezirk Rohrbach

Die Krisen, die Schuldigen und die FP als Ausweg

FREISTADT. Heinz-Christian Strache machte in Freistadt Station und schwor seine Anhänger auf die Wahl am 15.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!