Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 24. Mai 2018, 07:57 Uhr

Linz: 20°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 24. Mai 2018, 07:57 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

Gramastetten stand Kopf

GRAMASTETTEN. Hunderte Zuseher bejubelten beim Faschingsumzug die Teilnehmer-Gruppen des Faschingsumzugs.

Faschingsumzug Betreutes Singen Fasching

Betreutes Singen: Die Zukunft des Jugendchors? Bild: lebe

Ausnahmezustand herrschte am Sonntagnachmittag im Ortszentrum von Gramastetten: Mehr als 20 Gruppen beteiligten sich am Faschingsumzug des Sportvereins und ließen dabei ihrem Humor freien Lauf. Von Rittern, Zwergen über Oktoberfest-Gaudi bis zur Suche nach dem Gramastettener Superstar und betreutem Singen als Zukunftsvision des Jugendchors reichte die Palette der Beiträge auf den aufwändig dekorierten Fahrzeugen. Auch aktuelle Themen wie die Gondelbahn über die Donau oder die Kindergarten-Beiträge wurden von den Faschingsnarren aufs Korn genommen. Der Umzug war Teil des derzeitigen Festjahrs „500 Jahre Gramastetten.“

Kommentare anzeigen »
Artikel lebe 11. Februar 2018 - 16:33 Uhr
Mehr Mühlviertel

Die Erdbeersaison wird heuer kürzer als gewohnt, aber besonders gschmackig

NAARN IM MACHLAND. Im Machland hat die Erdbeersaison begonnen - so auch am Hof von Manuel Schickermüller.

"Als Ärztin will ich mich dem Menschen als Ganzes widmen und dafür Zeit haben"

FREISTADT. Mit Isabelle Walchshofer haben die Freistädter ab Herbst wieder eine vierte Hausärztin.

Oberngruber bekommt am Dreisessel Konkurrenz

NEUREICHENAU. Internationaler Bergpreis am Fronleichnamstag.

Motorradlenker geriet ins Schleudern und stürzte

OBERNEUKIRCHEN. Glimpflich davongekommen ist ein 62-jähriger Linzer am Mittwochabend nach einem ...

Ein Kranz für Johann Diwold

RIED IN DER RIEDMARK. Zum 40. Todestag des ehemaligen Agrar-Landesrates und VP-Landtagsabgeordneten wurde ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!