Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 24. Oktober 2017, 07:43 Uhr

Reichenau im Mühlkreis: 6°C Ort wählen »
 
Dienstag, 24. Oktober 2017, 07:43 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

"Den Unmut löst man sicher nicht mit Plakaten auf"

RIED IN DER RIEDMARK. Bisher arbeitete Sabine Schatz (SP) anderen Politikern zu, nun steht sie selbst vorne.

7 Kommentare Bernhard Leitner 04. Oktober 2017 - 04:16 Uhr
Kommentare zu diesem Artikel
von jago (35173) · 04.10.2017 16:55 Uhr

Die Leute wählen einen schönen Spitzenkandidaten und dann kriegen sie so eine(n) Abnicker(in) im Parlamentsklub.

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
von Fortunatus (2310) · 04.10.2017 12:51 Uhr

In der Partei hochgedient, um im Parlament mitentscheiden zu können. Ist das die richtige Wahl?

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
von jago (35173) · 04.10.2017 13:18 Uhr
von Puccini (6674) · 04.10.2017 13:11 Uhr
von jago (35173) · 04.10.2017 13:19 Uhr
von eihwaz (140) · 04.10.2017 13:01 Uhr

Damit ist alles gesagt.Wenig Ahnung vom Leben ohne geschützte Werkstatt, aber den Leuten Ratschläge geben wird halt auf Dauer zu wenig sein.

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
von jago (35173) · 04.10.2017 13:15 Uhr

Das ist unfair! Für einen Regierungsklub reicht das Gehorsamsgen.

Leider haben das viele Leute nicht ganz und richtig verstanden. Die meinen, dass eine direkte Demokratie ("nach Schweizer Muster") eine gute Lösung wäre.
Die direkte Demokratie ist keine gute Lösung, die Wahlbeteiligung in der Schweiz beweist das Versagen, obwohl die Schweizer eine viel längere Lernphase haben.

Das Problem ist nämlich nicht die Wahlurne sondern die Arroganz der Parteibonzen in der Exekutive, die die Volksvertreter als Stimmvieh in den Regierungsklubs degradieren.

Das ist hier^^, in diesem Artikel das Thema. Und es gilt für alle Parteien gleich, außer vielleicht für die Liste Pilz - da bin ich noch unsicher.

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()

Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 10 - 2? 


Bitte Javascript aktivieren!