Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 24. September 2017, 23:15 Uhr

Linz: 13°C Ort wählen »
 
Sonntag, 24. September 2017, 23:15 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

25. Ortsbildmesse: Kirchberg war Ort der Innovationen

KIRCHBERG OB DER DONAU. Mehr als 150 Gemeinden, Vereine und Institutionen aus ganz Oberösterreich kamen am Sonntag zur 25. Ortsbildmesse nach Kirchberg ob der Donau (Bezirk Rohrbach).

25. Ortsbildmesse: Kirchberg war Ort der Innovationen

Jagdhornbläser Bild: Land OÖ/Schauer

Die Aussteller präsentierten einen Tag lang Projekte, um die Lebensqualität in Dörfern und Städten zu steigern. Wirtschafts-Landesrat Michael Strugl (VP) eröffnete die Jubiläumsmesse und verkündete zugleich den nächsten Termin: Am 3. September 2017 wird die Ortsbildmesse in Natternbach (Bezirk Grieskirchen) stattfinden.

Projekte aus dem Mühlviertel

Unter den Ausstellern war auch die Region Donau-Böhmerwald, die Projekte unter dem Titel "Ort/Dorf hat Zukunft!" vorstellte. Zahlreiche Besucher beteiligten sich an einer Umfrage zu ihrem Wohnort und ihrem Wunschwohnort. Das Brettspiel "Spiel des Lebens", bei dem die Figuren Personen aus Aigen-Schlägl sind, sei auf großes Interesse von Besuchern und Gemeinden gestoßen. Auch die Topothek – ein Gemeinde-Bilderarchiv im Internet – sei ein "voller Erfolg" gewesen.

Die Ortsbildmesse wird jährlich von der Land-OÖ-Geschäftsstelle Dorf- und Stadtentwicklung (DOSTE) und der jeweiligen Gastgeber-Gemeinde veranstaltet.

Kommentare anzeigen »
Artikel 06. September 2016 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Sieg im Meisterschaftsfinale: Höller holte Vize-Titel

In Fuglau schlug Alois Höller erneut Erzrivalen Max Pucher 

FP-Abgeordnete Wall bringt wieder Möglichkeit einer Vierer-Fusion ins Spiel

Ulrike Wall spricht sich wiederholt für eine Fusion von Afiesl, St. Stefan, Helfenberg und Ahorn aus

14-Jähriger geriet mit Beinen in laufende Motorsäge

ARNREIT. Eine tiefe Schnittverletzung hat sich ein junger Mühlviertler bei Waldarbeiten am ...

Bauernmarkt wird zum Erfolgsmodell

PREGARTEN.  Der neu geschaffene Bauernmarkt in der Bruckmühle wächst von Monat zu Monat.

Festzug der schönsten Erntekronen auf der Mühlviertler Alm

BAD ZELL. Beim "Fest der Erntekronen" werden die schönsten Erntekronen der Region vorgestellt.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!