Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 27. Februar 2015, 01:24 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Freitag, 27. Februar 2015, 01:24 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

Vom Landgasthof zum Vorzeigehotel: Bergergut bekommt fünften Stern

Vom Landgasthof zum Vorzeigehotel: Bergergut bekommt den fünften Stern

AFIESL. Mit 400 Einwohnern ist die Gemeinde Afiesl die kleinste Gemeinde im Mühlviertel. Dennoch kann sie in Sachen Bekanntheitsgrad locker mit den großen Bezirksstädten mithalten.

Proteste gegen Trasse für Tram ins Mühlviertel

Proteste gegen Trasse für Tram ins Mühlviertel

LINZ/ENGERWITZDORF. Der Ausbau des öffentlichen Verkehrs im Mühlviertels wird allgemein begrüßt.

"Nur eine Fremdsprache? Das ist mir auf Dauer für unsere Kinder zu wenig"

"Nur eine Fremdsprache? Das ist mir auf Dauer für unsere Kinder zu wenig"

ST. GEORGEN/GUSEN. Unternehmer aus der Region finanzieren Englisch-Unterricht für Kindergartenkinder.

Schwabeneder über den Papst und Mafia-Patinnen

Schwabeneder über den Papst und Mafia-Patinnen

BAD ZELL. Auf Einladung des Volksbildungswerks präsentiert Mathilde Schwabeneder am 8.

Eine unermüdliche Talenteschmiede

WARTBERG. Junge Stimmen: Helmut Wagner und der Wartberger Chor geben mit dem "youngARTfestival" Talenten eine Chance, sich auf der Bühne vorzustellen.

Planunterlagen für Speicherkraftwerk Riedl nachgereicht

RANNASTIFT. 63 Ordner an Antragsunterlagen zum Energiespeicher Riedl und zur Fischwanderhilfe Jochenstein reichte gestern Projektleiter Dominik Mayr von der Kraftwerke Jochenstein AG beim Landratsamt Passau ein.

26. Februar 2015
Edith Wagner, Wirtin

Edith Wagner ist Pergs neue "Hofer-Wirtin"

PERG / KALTENBERG. Die Zukunft des Gasthauses "Hofer" in der Perger Herrenstraße ist jung, weiblich und heißt Edith Wagner.

Kommentare (3)

Mit neuen Strategien will Jägerschaft der Wildschweinplage entgegentreten

Mit neuen Strategien will Jägerschaft der Wildschweinplage entgegentreten

BEZIRK ROHRBACH. Bezirks-Infoveranstaltung zur Bejagung von Schwarzwild in Rohrbach.

Mosers neue Führungsqualitäten

Mosers neue Führungsqualitäten

ALBERNDORF. Bürgermeister erarbeitet sich ein neues Betätigungsfeld.

Aus dem Leben eines echten Afrika-Kenners

Aus dem Leben eines echten Afrika-Kenners

STEYR / MAUTHAUSEN. Der Steyrer Fritz Giessauf zeigt morgen in Mauthausen seine aktuelle Diashow "Afrika hautnah".

Hochspannung und Gaudi bei Skirennen der Wirte

Hochspannung und Gaudi bei Skirennen der Wirte

FREISTADT. Gastronomen aus Oberösterreich starteten bei "Hundschupfenrennen" am Freistädter Flutlicht-Skihang.

Mütter drückten die Schulbank

Mütter drückten die Schulbank

BERGHEIM. Tradition hat in der Fachschule Bergheim schon der jährliche Mutter-Tochter-Austausch.

Hoffnung für Gehsteig am Kirchenberg

MAUTHAUSEN. Land sagt finanzielle Beteiligung zu. Kompromiss bei Gebäudehöhen erzielt.

25. Februar 2015
Integrations-Fragen werden angepackt

Integrations-Projekt für besseres Miteinander

PERG. Initiative: Die Stadt Perg führt gemeinsam mit der Volkshilfe Workshops und Trainings an Schulen durch, um die Integration von Kindern aus Migrantenfamilien zu erleichtern.

Auslands-Abenteuer in der Lehrzeit

Auslands-Abenteuer in der Lehrzeit

MÜHLVIERTEL. Austauschprogramme gibt es nicht nur für Schüler, sondern auch für engagierte Lehrlinge.

Blicke in die Seele eines NS-Verbrechers

Blicke in die Seele eines NS-Verbrechers

PREGARTEN. Das Auftragswerk "Eichmann" wird morgen in Pregarten uraufgeführt.

Kommentare (1)

131 Schülerinnen und Schüler jagten die Tagesbestzeit

131 Schülerinnen und Schüler jagten die Tagesbestzeit

ST. GEORGEN AM WALDE. Bei Kaiserwetter fanden auf dem Schorschi-Lifthang die Perger Schul-Bezirksmeisterschaften für Ski alpin und Snowboard statt.

Vier Punkte aus zwei Lokalderbys

MAUTHAUSEN. Mit den Lokalrivalen aus Waldegg und Froschberg bekam es die Askö Glas Wiesbauer Mauthausen am Wochenende in der Tischtennis-Bundesliga zu tun.

24. Februar 2015
Poker um Betriebe: S10-Gemeinden schieben Spekulanten einen Riegel vor

S10-Gemeinden schieben Spekulanten Riegel vor

BEZIRK FREISTADT. Einen Wildwuchs an Unternehmen und Einkaufsmärkten entlang der Mühlviertler Schnellstraße soll die Kooperation von acht Anrainergemeinden verhindern.

Kommentare (10)

Der Schwemmkanal in Aquarellen und Bildern

Der Schwemmkanal in Aquarellen und Bildern

ROHRBACH. Der Schwarzenbergische Schwemmkanal begeistert immer noch – Christian Lafay malte ihn.

Rang 38 für WM-Debütantin macht Hoffnung auf mehr

Rang 38 für WM-Debütantin macht Hoffnung auf mehr

Gleich ein absoluter Härtetest stand für Nathalie Schwarz von der SU Raika Zwettl bei ihrem WM-Debüt im schwedischen Falun auf dem Programm.

Lehrlinge gegen Ausländerfeindlichkeit

Lehrlinge gegen Ausländerfeindlichkeit

PERG. Sie arbeiten in einem international tätigen Unternehmen. Sie entwickeln Lösungen gemeinsam mit Menschen aus unterschiedlichsten Kulturen. Und sie haben beobachtet, dass sich Menschen nicht immer mit dem nötigen Respekt begegnen.

Kommentare (1)

Volksmusik-Matinee in der Musikschule Schlägl

Volksmusik-Matinee in der Musikschule Schlägl

SCHLÄGL. Die zweite Matinee in der Schlägler Vormittags-Konzertreihe ist am Sonntag, 8. März, wie schon im vergangenen Jahr der Volksmusik gewidmet.

Im zweiten Anlauf klappte es auch mit den Medaillen

MÜHLVIERTEL. Die im Jänner einem Föhnsturm zum Opfer gefallenen beiden Landescup-Riesentorläufe in Hintersee konnten am Wochenende nun doch ausgetragen werden.

23. Februar 2015
Lkw Transit

Lkw sollen aus der Etrichstraße weg

FREISTADT. Gemeinde Freistadt will ein Fahrverbot für den Schwerverkehr.

Kommentare (1)

Neu: Professionelles Dogwalking im Kernland

Neu: Professionelles Dogwalking im Kernland

FREISTADT. Dominic Pirklbauer aus St. Oswald bei Freistadt ist der erste Dogwalker der Region "Mühlviertler Kernland".

Böhmerwald-Athleten holten sieben Mal Gold, Sebastian Stadlbauer überlegen

Böhmerwald-Athleten holten sieben Mal Gold, Sebastian Stadlbauer überlegen

MÜHLVIERTEL. Das Mühlviertel ist die Langlauf-Hochburg des Landes.

ältere Artikel