Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 27. März 2015, 12:56 Uhr

Linz: 8°C Ort wählen »
 
Freitag, 27. März 2015, 12:56 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

Zwei Biologie-Doktoren machen Bier

Zwei Biologie-Doktoren machen Bier

TRAGWEIN. Andreas Weilhartner und Christian Semper eröffnen in Tragwein eine Brauerei.

Kommentare (1)

Pregartens Devise: "Heimvorteil nutzen und die Freistädter im Derby schlagen"

Pregartens Devise: "Heimvorteil nutzen und die Freistädter im Derby schlagen"

MÜHLVIERTEL. OÖ-Ligist St. Martin steht in Gmunden nach zwei Niederlagen schon unter Zugzwang.

Mühlviertler Urlaubsgäste lieben Essen, Wellness und die schöne Landschaft

Mühlviertler Urlaubsgäste lieben Essen, Wellness und die schöne Landschaft

MÜHLVIERTEL. Die Lage in der Dreiländerregion ist für viele Gäste ein Grund, ins Mühlviertel zu reisen.

"Kauf eins mehr": Aktion für neuen Sozialmarkt

"Kauf eins mehr": Aktion für neuen Sozialmarkt

URFAHR-UMGEBUNG. Die Eröffnung des ersten Sozialmarktes im Bezirk Urfahr-Umgebung in Ottensheim am 10.

Satire und Humor in der Kunsthalle

Satire und Humor in der Kunsthalle

AIGEN. Historischer Teil der Ausstellung zeigt alte "Muskete"-Satirezeitungen.

Dritte Saison im Theater: "Hatten wir sie eingeladen"

Dritte Saison im Theater: "Hatten wir sie eingeladen"

NEBELBERG. Neues Jahr – neues Glück, und ein neues Stück! Nach den erfolgreichen Stücken "Zähnt-Patent" und "Wirbel bei Klack" steht in Nebelberg die dritte Spielsaison an.

Neue Senioren-Obfrau

WINDHAAG BEI PERG. Von einem Wechsel an der Spitze war die Jahresvollversammlung des Windhaager Seniorenbunds geprägt.

190 Finger tippen jedes Jahr 111.000 Befunde

190 Finger tippen jedes Jahr 111.000 Befunde

ROHRBACH. Wer kennt es nicht, das Bild von Ärzten, die unverständliches Medizingeplapper in ein kleines Diktiergerät murmeln, zurückspulen, sich das Gemurmelte wieder anhören, löschen, um erneut loszulegen.

Helga Perz ist die erste Frau an den Schalthebeln der Donauschleusen

Helga Perz ist erste Frau an Hebeln der Donauschleusen

LINZ / NIEDERKAPPEL. Eine 41-Jährige aus Niederkappel regelt in Abwinden, Ottensheim und Aschach den Schiffsverkehr.

Eidenberger Langläufer holten im Vereinscup den Oberösterreich-Sieg

Eidenberger Langläufer holten im Vereinscup den Oberösterreich-Sieg

EIDENBERG. Unermüdlicher Einsatz der Sportler, konsequente Nachwuchsarbeit und bestmögliche Unterstützung durch Verein und Sponsoren machten es möglich: Die Langläufer der SU EinDruck Eidenberg schafften eine Premiere und erreichten in der Gesamtwertung des österreichweiten Vereinscups den achten Rang.

Emil Bulls im KIKAS

Emil Bulls im KIKAS

AIGEN-SCHLÄGL. Die Emil Bulls machen auf ihrer "Sacrifice To Venus Tour 2015" am Freitag, dem 3. April, um 20 Uhr im KIKAS in Aigen Station.

Kabarettabend: "Da Billi Jean ist net mei Bua"

UNTERGRIESBACH. Manchmal ist es besser, man versteht nicht ganz genau, welche Geschichten Robbie Williams oder Lady Gaga in ihren Liedern erzählen – oder eben nicht.

25. März 2015
Initiative mobilisiert gegen Staubecken im Thurytal

Initiative mobilisiert gegen Staubecken im Thurytal

BEZIRK FREISTADT. In luftiger Höhe spannt sich seit einigen Tagen ein Seil quer durch den Wald über die Feldaist im Thurytal.

Kommentare (4)

Kirchschläger-Preis: Zukunftszeichen im Gedenken an die Vergangenheit

Kirchschläger-Preis: Zukunftszeichen im Gedenken an die Vergangenheit

NIEDERKAPPEL. Nach seiner Neuausrichtung wurde der Rudolf-Kirchschläger-Preis heuer erstmals an die Jugendplattform vergeben.

Kommentare (1)

Bei Biohort fahren schon wieder die Bagger auf

NEUFELDEN. Vielen ist noch die fulminante Eröffnung der neuen Biohort-Investitionsstätte in Pürnstein in Erinnerung.

Auch Schmankerldorf bei der "Marke Mühlviertel"

Auch Schmankerldorf bei der "Marke Mühlviertel"

VORDERWEISSENBACH. Die Weichen für die Zukunft stellten der Vorstand und die Vollversammlung des Tourismusverbandes Vorderweißenbach: Das Schmankerldorf wird Teil der Tourismusmarke Mühlviertel.

Lokale Breitband-Projekte haben Chance auf Fördergeld

FREISTADT. Der Aufbau einer leistungsstarken Breitband-Infrastruktur stand gestern im Zentrum eines Informationstags mit Wirtschafts-Landesrat Michael Strugl (VP) und dem Breitbandbeauftragten des Landes Oberösterreich, Horst Gaigg, im Technologiezentrum Freistadt.

24. März 2015
Wirte-Demo in Rohrbach, Gäste blieben aus

Wirte-Demo in Rohrbach, Gäste blieben aus

ROHRBACH. "Wir sind keine Nichtraucherfeinde oder Steuerhinterzieher – wir haben nur die ständige Bevormundung satt".

Kommentare (100)

Bauern mit Herz, Hirn und Leidenschaft

Bauern mit Herz, Hirn und Leidenschaft

BAD ZELL. Buch und Ausstellung über Lieblingsplätze von Landwirten im Naturpark Mühlviertel.

Union Judozentrum Mühlviertel wuchs zum größten Judo-Klub Österreichs

Union Judozentrum Mühlviertel wuchs zum größten Judo-Klub Österreichs

MÜHLVIERTEL. 520 aktive Judokas machen einen der erfolgreichsten Vereine auch zum größten.

Stockerlplatz zum Saisonauftakt für Rallycross-Serienmeister Alois Höller

Stockerlplatz zum Saisonauftakt für Rallycross-Serienmeister Alois Höller

GÖTZENDORF. Auch nach seinem 30. Championat zeigt sich Höller titelhungrig.

Ein dreistes Stück über das Greisenglück

Ein dreistes Stück über das Greisenglück

SAXEN. Schwank der Theatergruppe Saxen feiert am Samstag, 11. April, Premiere.

Ärger bei Feuerwehr über Politik

GALLNEUKIRCHEN. Nicht gut auf die Stadtpolitiker sind derzeit die Vertreter der Freiwilligen Feuerwehr in Gallneukirchen zu sprechen.

Gesunde Jause günstiger

Gesunde Jause günstiger

MAUTHAUSEN. Jeden ersten Dienstag im Monat ist die "Gesunde Jause" an der Volksschule Mauthausen besonders günstig.

23. März 2015
Geschafft: "Prinzessinnen" erstklassig

Geschafft: "Prinzessinnen" erstklassig

PERG. 3:1-Sieg gegen VC Mils machte Aufstieg der Brunnenbau Volleys in die erste Liga perfekt.

"Es reicht": Wirte-Demo in Rohrbach

"Es reicht": Wirte-Demo in Rohrbach

ROHRBACH. Rauchverbot, Generalverdacht der Steuerhinterziehung und vieles mehr regt auf.

Patienten können Multimedia-Technik direkt vom Krankenbett aus bedienen

Patienten können Multimedia-Technik direkt vom Krankenbett aus bedienen

FREISTADT. Multimedia-Terminals für Fernsehen, Radio und Internet-Nutzung installiert.

Kommentare (1)

Vizekanzler bei Weinlenz

Vizekanzler bei Weinlenz

FREISTADT. Weinkenner benoteten die besten Weißweine.

ältere Artikel
Bitte Javascript aktivieren!