Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 23. November 2017, 02:29 Uhr

Linz: 2°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 23. November 2017, 02:29 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz

Linz: Sorgen an die Pfarre senden

"Wo drückt der Schuh?", fragt die Pfarre Linz-St. Peter heuer zum vierten Mal. Mit dem ersten Adventsonntag startet die "Aktion Sorgentruhe". Per Brief oder E-Mail kann jeder seine Sorgen und Probleme an Pfarrer Franz Zeiger senden. Die Briefe werden in der Truhe gesammelt. Einige Anliegen werden in der Sonntagsmesse vorgetragen, selbstverständlich anonym. Pfarrer Zeiger beantwortet alle Schreiben persönlich. Die Aktion läuft bis zum 6. Jänner 2012. Schreiben Sie an: sorgentruhe@yahoo.de oder an Pfarre Linz-St. Peter, "Aktion Sorgentruhe", Tungassingerstraße 23a, 4020 Linz.

Kommentare anzeigen »
Artikel 23. November 2011 - 18:29 Uhr
Weitere Themen

Pasching: CO2-Alarm - Mitarbeiter reagierte rasch

Auftauendes Trockeneis hat der Kühlhalle eines Pharmabetriebes in Pasching einen Feuerwehreinsatz ausgelöst.

Linz: Polizisten gefährlich bedroht

In der Nacht auf Sonntag wurde eine Polizeistreife am Hauptplatz bei der Sachverhaltsaufnahme bedroht.

Linz: Aus dem Eisdieler wird der Tannenwald

Während der kalten Jahreszeit werden an der Linzer Promenade Gin-Punsch, -Glühwein und heiße Waffeln serviert.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!