Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 26. April 2017, 23:28 Uhr

Linz: 6°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 26. April 2017, 23:28 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz

Leonding: Jugendliche verlangten Geld und Zigaretten

In Leonding versuchten drei unbekannte Täter von einer Passantin Geld und Zigaretten zu bekommen, mussten aber ohne Beute flüchten.

Am Dienstag gegen 13:30 Uhr sprach in der Herderstraße in Leonding ein junger Bursche in Begleitung von zwei jugendlichen Mädchen eine Passantin an. Nachdem die 42-Jährige aus Leonding auf die Frage wie es ihr gehe geantwortet hatte, wollte sie weitergehen. Sie wurde aber am Arm gepackt und festgehalten.

Der Täter forderte von ihr Zigaretten, eines der Mädchen wollte fünf Euro. Die 42-Jährige konnte sich losreißen und in einen Kindergarten flüchten, wo die Polizei verständigt wurde. Eine Fahndung nach den Tätern verlief erfolglos.

Die Täter werden als jugendlich, etwa 16 bis 17 Jahre alt beschrieben. Sie sollen schlank, dunklen Teint und mit Akzent gesprochen haben. Der Mann war etwa 165 bis 170 Zentimeter, die Frauen etwa 160 bis 165 Zentimeter groß. Die Frauen trugen graue Kapuzensweater.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Leonding unter der Telefonnummer 059133/4136.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 10. Februar 2016 - 07:35 Uhr
Weitere Themen

Linz: Versuchter Einbruch in Firmengebäude

Die beiden Täter konnten bei ihrem Versuch, zu fliehen, festgenommen werden.

Haid: Mit gefälschten Kennzeichen auf A1 erwischt

Ein 27-Jähriger aus der Slowakei wurde Sonntag gegen 13:55 Uhr in Enns auf der Autobahn A 1 Richtung Wien ...

Linz: Mann an Haltestelle ausgeraubt

Zwei unbekannte Täter rissen am Samstag gegen 3:20 Uhr, einem 59-Jährigen an einer Straßenbahnhaltestelle ...

Asten: Einbruch in Wohnhaus

Ein bisher unbekannter Täter zwängte am Freitag in der Zeit zwischen 9:15 Uhr und 14:10 Uhr das ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!