Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 22. November 2017, 19:16 Uhr

Linz: 5°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 22. November 2017, 19:16 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz

Hörsching: Betrugsmasche mit neuen Autos

Drei Männer wurden wegen Betruges festgenommen.

Drei Männer im Alter von 27, 42 und 32 aus Serbien und Wien, kontaktierten zwischen 7. bis 10. März eine Firma in Hörsching. Dort zeigten sie Interesse an einem Fahrzeug der Marke Mercedes Benz zum Kaufpreis von 69.900 Euro. Bei der Prüfung der übermittelten Dokumente und Unterlagen wurde festgestellt, dass diese offensichtlich gefälscht waren. Am 10. März trafen die Männer bei der Firma ein und verlangten die Übergabe des Fahrzeuges aufgrund eines zuvor unterzeichneten Leasingvertrages. Wegen Betreten auf frischer Tat erfolgte die Festnahme.

Im Zuge der Einvernahme wurde festgestellt, dass im Februar 2017 ein Autohaus in Graz mit derselben Vorgangsweise kontaktiert wurde und die Beschuldigten ein Fahrzeug der Marke BMW mit Vorlage von gefälschten Dokumenten herauslockten. Das Auto wurde kurze Zeit danach zum Preis von 30.000 Euro an eine noch nicht bekannte Person weiterverkauft. Die Beschuldigten wurden in die Justizanstalt Linz eingeliefert. Weitere Ermittlungen sind noch am Laufen.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 20. März 2017 - 15:08 Uhr
Weitere Themen

Pasching: CO2-Alarm - Mitarbeiter reagierte rasch

Auftauendes Trockeneis hat der Kühlhalle eines Pharmabetriebes in Pasching einen Feuerwehreinsatz ausgelöst.

Linz: Polizisten gefährlich bedroht

In der Nacht auf Sonntag wurde eine Polizeistreife am Hauptplatz bei der Sachverhaltsaufnahme bedroht.

Linz: Aus dem Eisdieler wird der Tannenwald

Während der kalten Jahreszeit werden an der Linzer Promenade Gin-Punsch, -Glühwein und heiße Waffeln serviert.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!