Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 20. November 2017, 18:10 Uhr

Linz: 3°C Ort wählen »
 
Montag, 20. November 2017, 18:10 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz

"Zuckerbäckerin Josephine" schließt Lokal

LINZ. Das hat sich die "Zuckerbäckerin Josephine", alias Linda Ganglberger-Rothner, wohl anders vorgestellt. Nach einem Jahr als Konditorin mit selbst kreierten Mehlspeisen schließt die Werbegrafikerin, die sich als Konditorin im zweiten Bildungsweg einen Lebenstraum erfüllen wollte, ihr Lokal in der Linzer Altstadt 28. Dort hängt nun ein Zettel, der das Aus per 1. November annonciert. Ganz aufhören will Ganglberger jedoch nicht. Nach Bestellung werde ab Mitte November wieder gebacken, teilt sie mit. Obendrein will Ganglberger als "Food-Designerin" tätig sein und sogenannte "Sweet Tables" ausrichten. Dies bezeichnet jenen Trend, bei Festen keine Torte mehr zu offerieren, sondern einen mit süßen Häppchen bestückten Tisch.

Mehr über Essen und Trinken, nicht nur im Großraum Linz: www.nachrichten.at/kulinarik

Kommentare anzeigen »
Artikel 15. November 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Wie Schuhbecks "süße Träume" Wirklichkeit werden

LINZ. 30 Mitarbeiter arbeiten seit zwei Wochen am Aufbau der "teatro"-Wunderwelt in Linz.

Mit der Digitalisierung fallen die "Menschen-Quäler-Jobs" weg

TRAUN. Diskussion mit Praktikern und Schülern in der Handelsakademie Traun.

"So sieht keine Beteiligung von Bürgern aus"

LINZ. Neubau der Wohnanlage Wimhölzel-Hinterland: Viele Betroffene fühlen sich von der GWG überrumpelt.

Stadt Linz zeichnete junge Krippenbauer aus

Zu Beginn des Linzer Advents wurden auch heuer die Gewinner des Krippenbau-Schulwettbewerbes ausgezeichnet.

Bürgerstammtisch besteht seit 50 Jahren

Er sieht sich als Plattform des Austausches und findet zwei Mal im Jahr an interessanten Orten zu ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!