04. Oktober 2017 - 00:04 Uhr · · Linz

Wozu überhaupt noch Medien?

LINZ. Unsere gewohnte Welt ist "in Auflösung begriffen". Nie zuvor standen uns Menschen mehr Informationen zur Verfügung, und nie zuvor hat sich die Medienbranche schneller gewandelt.

Zu den geopolitischen Verwerfungen kommen Umformungen unserer Arbeitswelt (Digitalisierung und Roboterisierung), Änderungen der politischen Landschaft und eine veränderte Medienwelt. Darüber diskutierten heute, 4. Oktober, Besucher bei einer Veranstaltung des Katholischen Bildungswerks mit den Chefredakteuren Christine Haiden (Welt der Frau) und Gerald Mandlbauer (OÖNachrichten). Beginn ist um 19.30 Uhr in der Pfarre Linz-Hl. Geist in der Schumpeterstraße in Urfahr.

Quelle: nachrichten.at
Artikel: http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/linz/Wozu-ueberhaupt-noch-Medien;art66,2696433
© OÖNachrichten / Wimmer Medien · Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung
Bitte Javascript aktivieren!