Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 29. Juni 2017, 02:23 Uhr

Linz: 20°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 29. Juni 2017, 02:23 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz

Tiertafel: Linzer Erfolgsprojekt bald auch in Wien

Rund 80 bedürftige Personen holen sich regelmäßig Tierfutter bei dem Projekt "TierLichtblick" in der Linzer Pfarre St. Peter ab. Nun soll das Projekt auch in Wien starten.

Tierfutter

Bild: Wodicka

"Es gibt bereits zwei Gruppen in Wien, die sich für unsere Tiertafel interessieren", sagt Pfarrer Franz Zeiger. Seit Oktober unterstützt die Pfarre Personen, die sich Tierfutter nicht mehr leisten können, regelmäßig mit Nahrung für die geliebten Vierbeiner. Das Tierfutter wird in einer Garage im Pfarrhof gelagert und einmal pro Woche ausgegeben.
Nun haben zwei Gruppen in Wien, darunter ein Caritas-Lebensmittelprojekt, Interesse gezeigt, auch in der Bundeshauptstadt eine Tiertafel zu öffnen. Ziel ist es, dass Tierbesitzer, die in Not geraten, ihr Tier weiterhin behalten können. "Sonst geraten sie doppelt in Not", sagt der Pfarrer. Infos gibt es unter www.tierlichtblick.at

Kommentare anzeigen »
Artikel Von 17. April 2011 - 07:16 Uhr
Weitere Themen

"Ich bin ein geerdeter Mensch, der den Konsens sucht"

ENNS. Der Ennser Bürgermeister Franz Stefan Karlinger (SP) wurde vor 20 Jahren angelobt und blieb seiner ...

Geschlagen, getreten, misshandelt: Hier finden Frauen vor ihren Peinigern Schutz

LINZ. 35 Jahre Frauenhaus Linz: Zu Besuch in einem Neubau in der Innenstadt, in dem derzeit 17 Frauen ...

Die Freundschaft zu einem Fremden

LINZ. Preisträgerprojekt "Balu und Du" hat die 22-jährige Studentin Melanie Zorn und die elfjährige Ajla ...

"Bücherdetektive": Finale mit Lesenacht bei Thalia

LINZ. Familienbund-Aktion endet am 4. Juli in Linz.

Schulsportplätze öffnen

LINZ. Kurz vor Beginn der Schulferien haben die Grünen Linz einen guten Vorschlag.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!