Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 21. Februar 2018, 04:31 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 21. Februar 2018, 04:31 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz

Süchtig nach Geschichten, die das Leben schreibt

LINZ / GALLNEUKIRCHEN. In der Tabakfabrik treffen sich Österreichs Blogger.

Süchtig nach Geschichten, die das Leben schreibt

Katrin Beham bloggt über Themen wie Mode, Sport, Reisen und Kochen. Bild: Beham

"Bloggen ist wie ein Marathon, wenn man zu schnell los läuft und am Anfang zu viel erreichen will, geht einem womöglich die Luft aus", sagt der Linzer Johannes Auer über seinen Nebenjob als Garten-Blogger. Der 37-Jährige gehört zu den Urgesteinen der österreichischen Blogger-Szene. Seit zehn Jahren schreibt er im Internet über das Garteln.

Weniger Erfahrung, aber dafür mehr Leser kann Katrin Beham aus Gallneukirchen nachweisen. Ihr Online-Tagebuch "Süchtig nach" ist in nur drei Jahren zum größten Lifestyle-Blog Oberösterreichs angewachsen. Thematisiert wird alles, was das Leben der 27-Jährigen im Moment bewegt: Von ihrer Hochzeit bis hin zur Australien-Reise und Tipps zur Zahnpflege. "Ich habe am Anfang ganz geheim gebloggt. Das war mir furchtbar peinlich", sagt die 27-Jährige. Doch es dauerte nicht lange, bis sie die ersten positiven Rückmeldungen bekam. Heute werden Behams Einträge 21.699 Mal pro Monat angeklickt. Das beschert der Mitarbeiterin einer Werbeagentur ein gutes Nebeneinkommen.

Zu ihrem Hauptberuf wollen Johannes Auer und Katrin Beham das Bloggen nicht machen. "Ich will nie den Spaß daran verlieren", sagt Beham. Heute und morgen sind die beiden auf der Austrian Blogger Conference (ABC) in der Tabakfabrik vertreten, um sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. 

Kommentare anzeigen »
Artikel (vega) 21. April 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Linz

Wie aus der 19-jährigen Viktoria eine Straßenerhaltungs-Fachfrau wird

LINZ. Arbeiten statt Mindestsicherung beziehen - gemäß diesem Motto stellt die Stadt Linz Menschen an, die ...

47.439 der 205.921 Linzer Einwohner sind ausländische Staatsbürger

LINZ. Aus 152 Staaten stammen die 47.439 Ausländerinnen und Ausländer, die ihren Hauptwohnsitz in Linz haben.

Entrümpeln und Gutes tun: Die Caritas bittet um Kleiderspenden

LINZ. Das "Geschäft für alle" ersucht, ausgemusterte und gut erhaltene Kleidung in der Baumbachstraße ...

Wie das "Buch der Haltungen" die NMS Traun veränderte

LINZ. Symposium der Pädagogischen Hochschule der Diözese zeigt, wie Lehrer mit Vielfalt im Klassenzimmer ...

Diskussion über Stadtwächter als Sozialarbeiter

LINZ.Was bereits im Herbst des Vorjahres teils recht heftige Diskussionen im Rathaus ausgelöst hat, bringt ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!