Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 22. Jänner 2018, 23:28 Uhr

Linz: 0°C Ort wählen »
 
Montag, 22. Jänner 2018, 23:28 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz

Puchenauer Protest gegen Radweg

LINZ/PUCHENAU. Unterschriftenaktion gegen Verlegung und Verbreiterung des Weges gestartet.

Der Bau des Radweges zwischen Linz und Puchenau hat, wie berichtet, an der schwierigsten, weil engsten Stelle, direkt beim Bahnschranken in Alturfahr-West begonnen. Über weite Strecken muss der bestehende Damm zwischen Mühlkreisbahn und Donau verbreitet werden. Derzeit verläuft dort nur ein schmaler, aber sehr beliebter Gehweg.

In Puchenau haben die Vertreter der Gartenstädte I und II und des Vereines "Schönes Puchenau" indes eine neue Unterschriftenaktion gestartet. Viele Puchenauer sind gegen die Verlegung des Radweges, weil sie befürchten, dass er mitten durch die Au weitergeführt werden wird. Derzeit wird aber vom Land auch an einem Projekt gearbeitet, den nun in Bau befindlichen neuen Weg an der Donau nördlich des Fernheizwerkes und über die Unterführung beim Gemeindeamt zurück an die Nordseite der Bundesstraße zu führen.

Kommentare anzeigen »
Artikel 15. November 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Linz

Die Neos entscheiden, wie viel die Linzer künftig für den Kindergarten zahlen

LINZ. Geht Lugers Tarifmodell durch? Pinke Mandatare sind das Zünglein an der Waage.

Lisi klopft sich den Beachvolleyball-Sand ab, ihrem Sport bleibt sie aber erhalten

LINZ. Die 37-jährige Linzerin Lisi Klopf beendet nach 25 Jahren ihre aktive Sport-Karriere.

"Flying Tiger" hüpft auf die Landstraße

LINZ. Dänische Edel-Krimskrams-Kette startet im März im Baumgartner-Haus in Linz.

Max Eidlhuber: Ein Gastgeber aus Leidenschaft ist 70

Ein Sir und Gastgeber aus Leidenschaft wurde 70. Er ist in Oberösterreich und im Rest der Welt kein ...

Schmutzige Luft: Schüler ließen Experten reden

LINZ. Wird die Luft verschmutzt, trifft das über kurz oder lange jeden von uns.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!