Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 24. November 2017, 05:01 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Freitag, 24. November 2017, 05:01 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz

ÖVP will Auskunft über Verfahren gegen Penn

LINZ. Unterlagen zum Disziplinarverfahren gegen den Linzer Ex-Finanzdirektor Werner Penn fordert VP-Klubchefin Elisabeth Manhal heute per Antrag im Gemeinderat ein.

ÖVP will Auskunft über Verfahren gegen Penn

Bild:

Grund dafür, ist der für Montag geplante Auftritt Penns vor dem Swap-Sonderkontrollausschuss. Laut Gutachten das Verfassungsrechtlers Andreas Janko kann Penn zu allem, was sein Disziplinarverfahren betrifft, schweigen. "Dazu müssen wir aber wissen, welche Punkte genau Gegenstand des Disziplinarverfarhens sind", sagt Manhal. Linz hatte 2011 wegen des Swap-Geschäfts ein Disziplinarverfahren eingeleitet. Gegen das Urteil von November 2014 – 5000 Euro Geldstrafe – hat Penn Berufung eingelegt.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 05. März 2015 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Kein Hallenbad, kein Leistungssport: Das Ende eines Linzer Schwimmvereins

LINZ. Ohne Unterstützung bei der Renovierung mussten die Union-ADM-Schwimmer aufhören.

Bildung, Kultur und Wirtschaft: Die Stadt Salzburg blickt neidvoll nach Linz

LINZ. Kaum zu glauben: Für die Salzburger ist Linz seit Jahren auf der Überholspur.

Eine Garderobe aus Tuba, Trompeten, Hörnern, Klarinetten und Querflöten

ENGERWITZDORF. Samuel Karl aus Engerwitzdorf fertigte den Siegerpreis für "Best of Blasmusik".

Streetwork: 420 Stunden pro Woche im Einsatz

LINZ. In Linz gibt es vier Streetwork-Einrichtungen.

Gesunde Volksschulen

LINZ. "Mugg"-Urkunde der GKK für vorbildliche Projekte.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!