04. Oktober 2017 - 00:04 Uhr · Karin Haas · Linz

Neuer Koch für Marriott in Linz

Neuer Koch für Marriott in Linz

Das Hotel-Restaurant „Fesch“ wird bald fescher. Bild: Weihbold

LINZ. Er heißt Martin Gruss, ist Souschef im Marriott in München und wird bald die Karte des Restaurants "Fesch" im Courtyard Marriott in Linz umkrempeln.

Ab November ist der "junge, dynamische Koch", wie Hoteldirektor Thomas Eder sagt, neuer Küchenchef. Er folgt Harald Bauer nach, der das Hotel bereits im Sommer verließ.

Im "Fesch" tut sich aber auch sonst etwas. Seit Anfang September bis Ende Oktober geht ein Euro pro Speise an SOS-Kinderdorf. Direktor Eder rechnet mit einer Spendensumme von rund 5000 Euro. Die Aktion "You Eat, We Give" wird seit Jahren europaweit durchgeführt. In Österreich machen vier Hotels des Marriott-Konzerns mit.

Quelle: nachrichten.at
Artikel: http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/linz/Neuer-Koch-fuer-Marriott-in-Linz;art66,2696265
© OÖNachrichten / Wimmer Medien · Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung
Bitte Javascript aktivieren!