Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 20. September 2017, 23:50 Uhr

Linz: 11°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 20. September 2017, 23:50 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz

Neue Brücke: Ja im Ausschuss

LINZ. Der Bau der neuen Donaubrücke sollte Ende des Jahres beginnen können.

Neue Brücke: Ja im Ausschuss

Die Zukunft rückt näher. Bild:

Nachdem gestern vormittag im Finanzausschuss nach einer "sehr konstruktiven Diskussion" (Vizebürgermeister Christian Forsterleitner) SPÖ, ÖVP und FPÖ der Finanzierungsvereinbarung mit dem Land ihre Zustimmung gaben, würde dem wichtigen Bauvorhaben nun nichts mehr im Weg stehen. Denn damit ist die notwendige Zwei-Drittel-Mehrheit gegeben. Die Grünen enthielten sich gestern im Ausschuss der Stimme. Wie berichtet, teilen sich Stadt und Land im Verhältnis 60 zu 40 die Brückenkosten in der Höhe von 83 Millionen Euro.

Kommentare anzeigen »
Artikel 28. Juni 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Mann im Linzer Hessenpark mit Messer verletzt

LINZ. Eine Auseinandersetzung ist am Mittwochnachmittag im Linzer Hessenpark eskaliert.

Wozabal-Insolvenz: Juli-Löhne werden ausbezahlt

ENNS. 556 Beschäftigte des insolventen Miettextilien-Unternehmens Wozabal erhalten in den kommenden Tagen ...

Neue Brötchen-Bar für Linz

LINZ. Das Hotel Schwarzer Bär in der Herrenstraße in Linz hat im Eingangsbereich eine Aperitif- und ...

Aus für Jahrmarkt-Parken: Wird jetzt Urfahr total verparkt?

LINZ. Verkehrsstadtrat Markus Hein (FP): Bei Bedarf größere Bewohnerparkzone für Urfahraner.

Kurse, Workshops und Kulinarik: Linz feiert seine Sprachenvielfalt

LINZ. Von 25. September bis 1. Oktober finden 75 Veranstaltungen mit 45 Partnern statt.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!