Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 22. April 2018, 12:12 Uhr

Linz: 22°C Ort wählen »
 
Sonntag, 22. April 2018, 12:12 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz

Neue Brücke: Ja im Ausschuss

LINZ. Der Bau der neuen Donaubrücke sollte Ende des Jahres beginnen können.

Neue Brücke: Ja im Ausschuss

Die Zukunft rückt näher. Bild:

Nachdem gestern vormittag im Finanzausschuss nach einer "sehr konstruktiven Diskussion" (Vizebürgermeister Christian Forsterleitner) SPÖ, ÖVP und FPÖ der Finanzierungsvereinbarung mit dem Land ihre Zustimmung gaben, würde dem wichtigen Bauvorhaben nun nichts mehr im Weg stehen. Denn damit ist die notwendige Zwei-Drittel-Mehrheit gegeben. Die Grünen enthielten sich gestern im Ausschuss der Stimme. Wie berichtet, teilen sich Stadt und Land im Verhältnis 60 zu 40 die Brückenkosten in der Höhe von 83 Millionen Euro.

Kommentare anzeigen »
Artikel 28. Juni 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Linz

Champagner-Dieb schlug auf Ladendetektiv ein

PASCHING. Der 30-jährige Slowake verpasste seinem Verfolger mehrere Faustschläge ins Gesicht und gegen den ...

19-Jähriger verkaufte in Linz Drogen an Minderjährige

LINZ/PASCHING. Die Polizei konnte einem 19-Jährigen, der im Großraum Linz Drogen an Minderjährige verkauft ...

Linzer Pfarrplatz: Im "Radhaus" wartet das doppelte Vergnügen

LINZ. Ab sofort können spezielle Tandems für individuelle Stadtrundfahrten gemietet werden.

Luger mag man - oder eben nicht: Wo die Bruchlinien der Linzer SPÖ verlaufen

Warum manche Genossen Bürgermeister Klaus Luger die Zustimmung bei der Wahl zum Stadtparteivorsitzenden ...

Ex–Planungsdirektor kritisiert Linzer Hochhauspolitik: "Ein Konzept fehlt"

LINZ. Die geplanten Hochhäuser waren Mittwoch Abend Gesprächsthema im Architekturforum.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!