Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 26. Mai 2018, 08:23 Uhr

Linz: 15°C Ort wählen »
 
Samstag, 26. Mai 2018, 08:23 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz

Nach Ideenwettbewerben: Zukunft des Urfahrmarktgeländes bleibt offen

LINZ. Sowohl die Stadt Linz auch die Neos haben nach Ideen für die zukünftige Nutzung des Urfahrmarktgeländes gesucht. Ob eine Idee umgesetzt werden kann, will die Stadt Linz bis zum Sommer prüfen.

Artikelbilder Sandra Chociwski 19. März 2018 - 12:30 Uhr
Linzer Innovationspreis - Platz 1 Donau-Insel

Das Siegerprojekt: Eine Insel in Urfahr Bild: Tp3 Architekten

Linzer Innovationspreis Platz 2

Linzer Labor Bild: Hannah Kordes

Linzer Innovationspreis Platz 3 Lendmark

„Lendmark“ Bild: Max Schwarzmüller

gumba (1466) 19.03.2018 22:58 Uhr

Donauinsel! Besser als reine sauf u fressmeile

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
transalp (1084) 19.03.2018 19:47 Uhr

Seht Euch mal die Abbildung zu diesem OÖN Artikel genau an, und lasst Eure Vorstellungskraft walten... (Abbildung vom 19.3.)
.
Ich sehe dort schon die Kanu- u Kajakfahrer paddeln, Kinder am Wasser spielen, Verliebte am neuen Donau-Seitenarm spazierengehen..
.
Der Jahrmarkt kann bestehen bleiben, aber eben auf der Insel.
.
Hochwasserschutz auch kein Thema.
.
Zirkuszelte finden auch weiterhin ihren Platz.
Und ein Radfahr-Verleih...

Das ist doch viel besser als ein
Parkplatz (der sowieso nicht mehr kommt) oder eine brach liegende Asfaltwüste.
Oder?
Stimmen Sie mir da zu? 😎

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Gugelbua (17012) 20.03.2018 12:05 Uhr
Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 4 + 1? 

Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!