Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 21. Oktober 2017, 08:27 Uhr

Reichenau im Mühlkreis: 10°C Ort wählen »
 
Samstag, 21. Oktober 2017, 08:27 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz

Mystische Bäume, ausdrucksstarke Bilder

Bäume mögen auf viele Fotografen eine anziehende Wirkung haben. So gesehen wäre Kurt Neulinger keine große Ausnahme, wären die Bäume seines Interesses nicht ganz spezielle.

Mystische Bäume, ausdrucksstarke Bilder

Philipp Christl, Gabi Deutsch, Kurt Neulinger und Franz Molterer (v.l.). Bild: Weihbold

Der Fotograf der Arbeiterkammer Oberösterreich, der seiner künstlerischen Ader als "Kurtino" freien Lauf lässt, begeistert sich für die Wacholderbäume von El Sabinar. Die vom Wind geformten Bäume auf El Hierro, der kleinsten der Kanarischen Inseln, haben für ihn mystischen Charakter und entsprechend großen Reiz. "La Sabina Mistica" nennt sich sein neuer Fotokalender, der mit bizarren Bildern der Natur durchs Jahr 2018 begleitet. Bei der Präsentation waren unter anderem Schauspielerin Gabi Deutsch, der Sprecher der Staatsanwaltschaft Linz, Philipp Christl, der Geschäftsführer von Schärdinger Granit, Reinhard Pfleger, und der stellvertretende AK-Dirketor Franz Molterer von den faszinierenden Verformungen, wie sie nur die Natur zustande bringt, angetan. Der Kalender ist direkt bei Neulinger (www.kurtino.at), in der Buchhandlung Alex in Linz und in der Galerie Schmiede in Pasching erhältlich.

Kommentare anzeigen »
Artikel 02. Oktober 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Misslungenes Überholmanöver: Mopedauto überschlug sich

PASCHING. Nach einem missglückten Überholmanöver hat am Donnerstagnachmittag ein 57-Jähriger in Pasching ...

Linzer Firmen: "Das brennendste Thema ist Verkehr"

LINZ. Wohin sich der Wirtschaftsstandort Linz entwickeln soll, will Vizebürgermeister Baier mit Experten ...

Heimspiel für ein Linzer Eiskunstlauf-Talent

LINZ. Beim Lentia Cup in Linz sind am Wochenende insgesamt 179 Teilnehmer am Start.

Surf-Welle, Aussichtsturm: Das hätten die Linzer gerne

LINZ. Online-Plattform meinlinz.at hat sich als Ideenforum bewährt.

Hörlsbergers "Schätze" in der Luther-Kirche

LINZ. Evangelisches Bildungswerk: Die Chefin hört auf.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!