Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 22. April 2018, 12:20 Uhr

Linz: 22°C Ort wählen »
 
Sonntag, 22. April 2018, 12:20 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz

Linz: Forderung nach betrieblicher Kinderbetreuung

LINZ. Betriebliche Kinderbetreuungseinrichtungen für die rund 7000 beschäftigten Personen im Linzer Krankenhausviertel fordert eine trägerübergreifende Betriebsräte-Plattform.

Linz: Forderung nach betrieblicher Kinderbetreuung

Bild:

"Wir haben bei einer Mitarbeiterbefragung am Med Campus III. (früher AKh, Anm.) und VI. (frühere Landesfrauen- und Kinderklinik, Anm.) erhoben, dass alleine die Beschäftigten unseres Hauses 90 Krabbelstuben- und 100 Kindergartenplätze bis Ende 2018 benötigen", sagt Sabine Schachner, Sprecherin der Plattform und Betriebsrätin im Kepler Universitätsklinikum. Dazu würden noch die Beschäftigten im UKH, bei den Diakonissen, in der Gebietskrankenkasse und in der Blutzentrale des Roten Kreuzes kommen.
Besonders schwierig sei die Situation für rund 50 Prozent der Beschäftigten, die nach Linz pendeln. Zwar lobt Schachner die Kinderbetreuung in der Landeshauptstadt. In den Umlandgemeinden lasse das Angebot aber zu Wünschen übrig. "Nur ein Viertel der Kinderbetreuungseinrichtungen hat mehr als neun Stunden geöffnet. Das ist mit der Arbeit in einer Gesundheitseinrichtung nicht vereinbar."

Kommentare anzeigen »
Artikel 06. August 2016 - 08:25 Uhr
Mehr Linz

Champagner-Dieb schlug auf Ladendetektiv ein

PASCHING. Der 30-jährige Slowake verpasste seinem Verfolger mehrere Faustschläge ins Gesicht und gegen den ...

19-Jähriger verkaufte in Linz Drogen an Minderjährige

LINZ/PASCHING. Die Polizei konnte einem 19-Jährigen, der im Großraum Linz Drogen an Minderjährige verkauft ...

Linzer Pfarrplatz: Im "Radhaus" wartet das doppelte Vergnügen

LINZ. Ab sofort können spezielle Tandems für individuelle Stadtrundfahrten gemietet werden.

Luger mag man - oder eben nicht: Wo die Bruchlinien der Linzer SPÖ verlaufen

Warum manche Genossen Bürgermeister Klaus Luger die Zustimmung bei der Wahl zum Stadtparteivorsitzenden ...

Ex–Planungsdirektor kritisiert Linzer Hochhauspolitik: "Ein Konzept fehlt"

LINZ. Die geplanten Hochhäuser waren Mittwoch Abend Gesprächsthema im Architekturforum.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!