Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 19. Juni 2018, 03:11 Uhr

Linz: 19°C Ort wählen »
 
Dienstag, 19. Juni 2018, 03:11 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz

Falsche Handwerker verlangten mehrere tausend Euro

LINZ. Fünf vermeintliche Handwerker täuschten einem 69-jährigen Linzer Reparaturarbeiten vor und verlangten mehrere tausend Euro.

Die vermeintlichen Dacharbeiter verlangten das Geld immer im Vorhinein. Bild: Colourbox

Der Mann aus Urfahr wurde von fünf englischsprachigen Tätern bei einem Hausbesuch zur Leistung von Zahlungen von insgesamt mehreren Tausend Euro in bar verleitet. Die Männer gaben bei einem Hausbesuch an seiner Wohnadresse an, dass sie Reinigungs-, Reparatur- und Versiegelungsarbeiten zu erledigen hatten.

Die Täter verlangten das Geld immer im Vorhinein, obwohl noch keine Leistung erbracht war. Nach der letzten Teilzahlung, die angeblich für die Besorgung eines Baukranes notwendig gewesen wäre, flüchteten die Täter mit einem silberfarbenen Van.

Die Männer hatten bereits am Wochenende bei einem 76-Jährigen Urfahraner am Hausdach gleichartige Arbeiten verrichtet und forderten von diesem 2.000 Euro. Der Mann bezahlte jedoch nicht den gesamten Betrag. Als Zahlungsbestätigung wurde beiden lediglich ein Betrag handschriftlich mit Unterschrift auf einem Blockzettel der Opfer geschrieben.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 13. Juni 2018 - 16:36 Uhr
Mehr Linz

Radfahrer aufgepasst: Hier lauern in Linz die größten Gefahren

LINZ. Nun ist es ja nicht so, dass es in Linz besonders viele gut ausgebaute Radwege geben würde.

Vor 40 Jahren gab es in Linz nur fünf Schanigärten, heute sind es 275

LINZ. Die Stadt Linz freut sich über einen Rekord an Gastgärten im öffentlichen Raum.

Frauenlauf und Triathlon machen gemeinsame Sache

LINZ. 2000 Sportler sind am Wochenende rund um den Pichlinger See in Linz aktiv.

Reden Sie heute mit beim Linzer Stadtteilgespräch für Urfahr

LINZ. Ab 19 Uhr gibt es im Neuen Rathaus Gelegenheit, Anliegen direkt mit den Stadtpolitikern zu diskutieren.

Die Herrenstraße wird wieder Festzone

LINZ. "Manege frei": Am 22. Juni steigt das traditionelle Sommerfest in Linz.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!