Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 22. Oktober 2017, 06:52 Uhr

Reichenau im Mühlkreis: 8°C Ort wählen »
 
Sonntag, 22. Oktober 2017, 06:52 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz

Ein Herz für Kinder

PASCHING / TRAUN. NMS Pasching beim Herzlauf aktiv.

Die Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte der Neuen Mittelschule Pasching waren in großer Anzahl beim Herzlauf in Traun vertreten. Sie zeigten sich sportlich begeisterungsfähig, um damit etwas Gutes für herzkranke Kinder zu tun.

Bekanntlich werden bei diesem Lauf die Einnahmen der Startgelder an die Organisation Herzkinder gespendet. Für die Teilnehmer der NMS Pasching hat Bürgermeister Peter Mair in die Tasche gegriffen, gelaufen ist das Team aber dann natürlich selbst.

Neben dem Spaßfaktor für alle Teilnehmer haben zwei aus den Reihen der NMS Pasching sogar einen sehr erfolgreichen Lauf hingelegt. Diego Lederer, Schüler der 4b gewann in seiner Altersgruppe und Sportlehrer Dominik Sigl wurde in der 10-Kilometer-Distanz hervorragender Dritter. Herz zu zeigen, hat sich ausgezahlt.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 05. Oktober 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Misslungenes Überholmanöver: Mopedauto überschlug sich

PASCHING. Nach einem missglückten Überholmanöver hat am Donnerstagnachmittag ein 57-Jähriger in Pasching ...

Linzer Firmen: "Das brennendste Thema ist Verkehr"

LINZ. Wohin sich der Wirtschaftsstandort Linz entwickeln soll, will Vizebürgermeister Baier mit Experten ...

Heimspiel für ein Linzer Eiskunstlauf-Talent

LINZ. Beim Lentia Cup in Linz sind am Wochenende insgesamt 179 Teilnehmer am Start.

Surf-Welle, Aussichtsturm: Das hätten die Linzer gerne

LINZ. Online-Plattform meinlinz.at hat sich als Ideenforum bewährt.

Hörlsbergers "Schätze" in der Luther-Kirche

LINZ. Evangelisches Bildungswerk: Die Chefin hört auf.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!