Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 22. Oktober 2017, 08:25 Uhr

Reichenau im Mühlkreis: 8°C Ort wählen »
 
Sonntag, 22. Oktober 2017, 08:25 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Linz

Die neuen Herren wollen Schloss als regionales Zentrum

ALBERNDORF/GALLNEUKIRCHEN. Eine Sechsköpfige Initiativgruppe aus Gallneukirchen hat das historische Areal erworben.

Artikelbilder Reinhold Gruber 15. Dezember 2015 - 00:04 Uhr
Die neuen Herren von Riedegg wollen Schloss als regionales Zentrum erhalten

Das mächtige Renaissanceschloss Riedegg in Gallneukirchen hat neue Besitzer. Bild: Weihbold

Die neuen Herren von Riedegg wollen Schloss als regionales Zentrum erhalten

Die Patres Markus Bucher (l.) und Bernhard Pagitsch (Mitte) mit den neuen Schlossherren Erwin Brandl, Robert Stadler, Leo Haider, Christian Wiesinger, Reinhard Hartl, Wilhelm Stadler und Georg Spiegelfeld (v.l.). Bild: Albin Gattermayr

von funfunfun (1551) · 15.12.2015 23:56 Uhr

Dann wollen wir einmal schauen, was da wird - oder sind es rein mildtätige Gönner?

Hat die öffentliche Hand oder wird sie Beiträge leisten? Ein regionales Kulturdenkmal und die Gemeinden waren nicht in der Lage dies zu erwerben? Gerade Riedegg wäre perfekt als Standort einer höheren Schule als Ergänzung zu Hagenberg möglich gewesen.

Aber in Gallneukirchen und Alberndorf setzt man lieber andere Schwerpunkte.

Interessant wird auch sein, ob die landwirtschaftlichen Gründe des Schlosse so bleiben oder doch auch andere Verwendungen gefunden werden!

Das wären Fragen gewesen, die es einer angeblichen seriösen Zeitung zustehen würde zu fragen!!

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
von schickaneder (49) · 15.12.2015 15:19 Uhr

Gut, dass Georg Spiegelfeld schon einige Schlösser besitzt. Er ist sicherlich ein erfahrener Experte.

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()
von zigoto (81) · 15.12.2015 10:33 Uhr

Sehr gut. Und Vorbild für viele andere denkmalgeschützte Objekte auch in linz.

lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()

Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 24 - 4? 


Bitte Javascript aktivieren!