Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 24. Jänner 2018, 10:47 Uhr

Linz: 3°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 24. Jänner 2018, 10:47 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel  > Lokalticker Innviertel

Suben: Mofalenkerin (19) bei Unfall schwer verletzt

Ein missglücktes Überholmanöver hat am Freitagabend im Innviertel mit einem schweren Unfall geendet.

Ein 28-jähriger Rieder hatte bei dem Versuch, im Gemeindegebiet von Suben ein vor ihm fahrendes Autos auf der B 149 zu überholen, offenbar eine ihm entgegenkommende Mofalenkerin übersehen. Sein Auto kollidierte in der Ortschaft Etzelshofen mit dem Zweirad der 19-Jährigen aus Schärding. Die junge Frau wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Sie musste vom Notarzt versorgt und dann in das Krankenhaus Ried gebracht werden.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 11. November 2017 - 10:33 Uhr
Mehr Lokalticker Innviertel

Mattighofen: Bootshütte abgebrannt

Aus vorerst unbekannten Gründen ist am Freitag eine Bootshütte in Mattighofen in Brand geraten.

Braunau: Verirrte Pensionistin wiedergefunden

Nachdem eine 75-jährige demenzkranke Pensionistin abgängig war, konnte die Polizei Braunau sie mehrere ...

Braunau: Kollision mit umgeknickten Baum

Eine 26-jährige Autofahrerin kollidierte gestern Abend auf der L1050 mit einem umgeknickten Baum.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!