Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 12. Dezember 2017, 03:52 Uhr

Linz: 6°C Ort wählen »
 
Dienstag, 12. Dezember 2017, 03:52 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel

82-Jähriger stürzte mit Fahrrad - schwer verletzt

MOOSDORF. Bei einer kurzen abendlichen Runde mit seinem Fahrrad ist ein 82-jähriger Pensionist am Samstag in der Gemeinde Moosdorf (Bezirk Braunau) schwer verletzt worden.

Der Mann wollte auf der Straße wenden und kam dabei ohne Fremdverschulden zu Sturz. Sein zufällig vorbeikommender Enkel fand den Mann kurz nach dem Unfall auf der Fahrbahn liegend und alarmierte die Rettung.

Der 82-Jährige wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt mit dem Rettungshubschrauber in das Landeskrankenhaus Salzburg geflogen.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 13. August 2017 - 11:51 Uhr
Weitere Themen

Braunau: Unbekannter zündete Fußmatte an

Vor der Wohnung eines 45-Jährigen hat ein Unbekannter am Sonntagabend Feuer gelegt.

Riedau: Einbrecher erbeuteten Auto

Einen nicht zum Verkehr zugelassenen Pkw haben Diebe auf dem Gelände eines Autohändlers in Riedau (Bezirk ...

St. Roman: Auto schlitterte in einen Bach

Auf der schneebedeckten Fahrbahn hat ein junger Innviertler am Samstagnachmittag die Kontrolle über seinen ...

Braunau: Frontalzusammenstoß auf rutschiger Fahrbahn

Zu einer Kollision ist es am Freitagabend bei Feldkirchen im Bezirk Braunau gekommen.

Braunau: Radfahrer mit 2,16 Promille gestürzt

Mit mehr als zwei Promille Alkohol im Blut ist ein Radfahrer am Donnerstagabend zu Sturz gekommen.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!