Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 3. März 2015, 01:32 Uhr

Linz: 3°C Ort wählen »
 
Dienstag, 3. März 2015, 01:32 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel  > Braunauer Warte am Inn

Junge Talente aus der Region haben prima musiziert

BRAUNAU, ALTHEIM, MATTIGHOFEN. 13 junge Musiktalente aus dem Bezirk haben beim Bewerb „prima la musica“ gute Erfolge erzielt.

Junge Talente aus der Region haben prima musiziert

Quintetto animo: Berger, Lindhuber, Reich, Fellner, Buchner (von links) Bild: privat

Musikschule Altheim: Quintetto animo (Gruppe B, offene Ensembles, 1. Preis, Auszeichnung) mit Lena Berger, Obernberg, Stefanie Lindhuber, Weng, Magdalena Reich, Lohnsburg, Julia Fellner, Hohenzell, Nick Buchner, Geinberg. Musikschule Mattighofen: Agnes Hochradl (Gesang, Altersstufe 5, 1. Preis), Viktoria Scharinger (Gesang, Altersstufe 4, 2. Preis), Patricia Becke (Klavier, Altersstufe 1, 1. Preis), Armin Hasenauer (Klavier, Altersstufe 2, 2. Preis). Musikschule Braunau: Hackbrett-Trio (Altersgruppe 1 und 2, sehr guter Erfolg) mit Johanna, Jakob und Alexandra Hütter; Cornelia Ruthmann (Gruppe 1, guter Erfolg).

Kommentare anzeigen »
Artikel 25. März 2010 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Ein bisschen Hollywood in Munderfing: Alle suchen den „Wüdara“

MUNDERFING. Sechs Munderfinger Hobbyfilmer drehten „Da Wüdara“, der in ihrem Heimatort spielt

Von BH bis Jacke, von Hut bis Schuh: Mode in Braunau

BRAUNAU. Stadtbummel: Alle Einkaufsmöglichkeiten im Braunauer Stadtkern in den Bereichen Kleidung, ...

Blasmusikverband wählt einen neuen Obmann: Bernroider hört auf

BEZIRK. Auch Stabführer Josef Weiermann tritt nach 17 Jahren nicht mehr zur Wiederwahl an.

Hier werden Waren nicht schlecht - sie haben Geburtstag

MATTIGHOFEN. Sozialmarkt Mattighofen: Wo Lebensmittel und Menschen eine zweite Chance bekommen.
Meistgelesene Artikel   mehr »