Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 20. Oktober 2017, 21:58 Uhr

Linz: 9°C Ort wählen »
 
Freitag, 20. Oktober 2017, 21:58 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel

Was tun, bis der Notarzt kommt?

RAAB. Thomas Meindl, Leiter der Intensivmedizin am Krankenhaus Schärding, referiert bei freiem Eintritt am Montag, 2. Oktober, im Raaber Pfarrsaal ab 19.30 Uhr zur Frage "Was tun, bis der Notarzt kommt".

Im Ernstfall können die ersten Minuten bis zum Eintreffen der Rettung entscheidend sein, der Ersthelfer ist gefragt.

Kommentare anzeigen »
Artikel 18. September 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Letzter Sieg liegt zwei Jahre zurück

Altheim will das Derby gegen Braunau endlich wieder für sich entscheiden.

Nun stehen alle Innviertler Nationalräte fest

INNVIERTEL. Brückl zieht für die FPÖ, Wöginger und Hofinger für ÖVP in den Nationalrat ein - Weilbuchner ...

Schülerin fotografierte Dieb ihres Fahrrads - Von Polizei geschnappt

LENGAU. Eine Schülerin hat am Donnerstag in Lengau einen Unbekannten dabei erwischt, wie er das Schloss ...

Tabellenführer SV Ried will heute auswärts gegen Innsbruck punkten

RIED / INNSBRUCK. Schwierige Aufgabe – Tiroler haben zu Hause in laufender Saison noch nicht verloren.

SP hat Innviertel-Mandat verloren, Knauseder nicht im Nationalrat

INNVIERTEL. Auszählung restlicher Briefwahlstimmen sind Gewissheit – um 701 Stimmen zu wenig.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!