Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 23. Oktober 2017, 22:50 Uhr

Reichenau im Mühlkreis: 6°C Ort wählen »
 
Montag, 23. Oktober 2017, 22:50 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel

Ungebremst in Kreuzung eingefahren: Mann starb im Spital

EGGELSBERG. Nach einem Verkehrsunfall mit zwei Lkw am Mittwochabend in Eggelsberg, bei dem drei Personen verletzt worden sind, ist ein 36-jähriger Beteiligter am Donnerstag im Spital verstorben.

Das Auto blieb abseits der Straße liegen. Bild: FF St. Georgen am Fillmannsbach

Zu dem Unfall kam es, als ein 31-Jähriger um 18:45 Uhr mit seinem Firmen-Lkw in die Kreuzung der bevorrangten B156 einfuhr. Da er den Wagen davor weder abbremste noch anhielt, stieß er mit einem Klein-Laster zusammen. Dieser wurde von einem 36-Jährigen gelenkt. Durch die Wucht des Anpralles wurden beide Fahrzeuge von der Straße geschleudert, der Klein-Laster blieb auf der rechten Fahrzeugseite liegen.

Der 31-Jährige wurde an der Unfallstelle durch den Notarzt Braunau versorgt und dann mit dem Rettungshubschrauber C5 ins Landeskrankenhaus Salzburg geflogen. Dort erlag er am Donnerstag seinen schweren Verletzungen.

Der 36-jährige Lenker des zweiten Lkw erlitt einen Bruch. Er und ein im Firmen-LKW mitfahrender 41-Jähriger wurden ins Krankenhaus Braunau gebracht. Die Unfallstelle war bis 20 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 05. Oktober 2017 - 15:08 Uhr
Weitere Themen

Derby Ried gegen den LASK verspricht auf und abseits des Rasens viel Brisanz

RIED. Das Spiel ist restlos ausverkauft – Für die Polizei ist das Cup-Duell ein "Hochrisikospiel"

Ried: Neue Begegnungszone wird generalsaniert

RIED. Fugenmaterial zwischen Pflasterung hat sich offenbar in Bettungskies verflüchtigt

Deutscher Landwirt des Jahres ackert innovativ in der Nähe von Passau

ORTENBURG. 36-jähriger Diplom-Agraringenieur bewirtschaftet 245 Hektar mit neuen Methoden.

52 Betriebe beteiligen sich schon am Projekt "Regionales Schnupperlabor"

RIED/BRAUNAU/SCHÄRDING/GRIESKIRCHEN. Herausforderung im Personalbereich macht professionelle ...

3000 potenzielle Stammzellenspender helfen

RIED. Der dreijährige Maxi leidet an der seltenen Erbkrankheit "Septische Granulomatose", Innviertler ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!