Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 27. Mai 2018, 15:40 Uhr

Linz: 28°C Ort wählen »
 
Sonntag, 27. Mai 2018, 15:40 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel

Tauziehen um Stromschiene: Politiker kündigen Schulterschluss an

RIED/RAAB. In der seit Jahren debattierte Errichtung einer Stromtrasse von Ried nach Raab zur besseren Versorgung eines Teils des Pramtals steht ein Schulterschluss der Innviertler Landtags-Politik ins Haus.

Diskussion in Taiskirchen am Donnerstag Abend Bild:

Zumindest haben sich Innviertler Abgeordnete aller Parteien im Rahmen einer Diskussion am Donnerstag Abend in Taiskirchen vor Ort auf konkrete OÖN-Nachfrage darauf verständigt, ein gemeinsames Schreiben aufsetzen zu wollen – mit der Bitte und Aufforderung an den Landeshauptmann, bei der Energie AG auf eine Prüfung einer Erdkabel-Variante zu drängen, wozu die geltende Rechtslage allerdings nicht verpflichtet. Wie mehrfach berichtet, will der Stromversorger eine 110 kV-Freileitung errichten. 95 betroffene Grundstückseigentümer laufen dagegen Sturm.

Man sei keinesfalls grundsätzlich gegen die Stromtrasse zur besseren Versorgung im Pramtal. Gefordert wird allerdings eine Ausführung als Erdkabel. 30 kV seien ausreichend, aber auch ein 110 kV-Erdkabel würde akzeptiert. Dies haben die Anrainer, die in einer „Schutzgemeinschaft“ organisiert sind, bereits schriftlich kundgetan. Ob und wie die Politik nach den anstehenden Wahlen ihre Ankündigung zu einem Schulterschluss umsetzt, wollen die Betroffenen genau beobachten.

Kommentare anzeigen »
Artikel Dieter Seitl 11. September 2015 - 10:25 Uhr
Mehr Innviertel

Einkaufen, anfeuern und mitfiebern: Weberzeile steigt beim Stadtlauf ein

RIED. Laufsport: Sieg beim diesjährigen Rieder Stadtlauf führt über bzw. durch die Weberzeile

„Das ist die beste Schulung, die es gibt!“

RIED. 26 Rot-Kreuz-Teams traten am Samstag zum Österreichischen Sanitätshilfebewerb in Ried im Innkreis an.

Rinderzüchterin aus St. Martin sucht via Fernsehen den Mann fürs Leben

SANKT MARTIN/I. 31-jährige Bäuerin ist in der neuen Staffel der ATV-Serie "Bauer sucht Frau" zu sehen

Kleiner Imkerverein mit großen Erfolgen

DORF AN DER PRAM. "Freid statt Neid" lautet die Erfolgsdevise des Imkervereines Dorf an der Pram: Wo Jung ...

Garten naturnah angelegt und nun chinesisch erweitert

SANKT VEIT. Viele Hände wirken gestaltend mit.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!