Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 23. November 2017, 17:44 Uhr

Linz: 3°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 23. November 2017, 17:44 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel

Rieder Agentur gewann bei Google-Wettbewerb

RIED. Online-Agentur N!N pro GmbH ist einziger Partner des Weltunternehmens im Bezirk Ried.

Rieder Agentur gewann bei Google-Wettbewerb

Freuen sich: Sandra Mitterlehner, Lisa Lenzenweger, Geschäftsführer Norbert Strappler, Theresa Sumereder, Thomas Wiesinger und Anja Rainer Bild: N!N

Weil mobil längst mehr gegoogelt wird als auf stationären Geräten, rief Google einen Wettbewerb für mobile Werbung aus. Die Rieder Online-Agentur N!N pro GmbH mischte als einzige Google-Partner-Agentur im Bezirk nach einer intensiven Vorbereitungsphase da sofort mit – und holte sich den Sieg.

"Zusätzlicher Motivationsschub"

Nur die besten acht Google-Partner-Agenturen in und aus ganz Österreich wurden im Anschluss mit der Trophäe für den EMEA-Zertifizierungswettbewerb ausgezeichnet. "Wir sind stolz, dass wir unser Fachwissen im Bereich Mobile Werbung unter Beweis stellen konnten und dadurch den ersten Platz des Wettbewerbs unter allen Google-Partner-Agenturen belegt haben. Wenn die Mühen dann auch noch mit Trophäen belohnt werden, gibt das natürlich noch einen zusätzlichen Motivationsschub", sagt N!N-Geschäftsführer Norbert Strappler.

N!N pro sieht sich als einzige Google-Partner-Agentur im Bezirk Ried als optimaler Partner für lokale Unternehmen, um im www präsent zu sein. Strappler: "93 Prozent aller Online-Aktivitäten beginnen mit einer Suchanfrage bei Google, und lediglich fünf bis sechs Prozent der User klicken bei den Google-Suchergebnissen überhaupt auf Seite zwei.

Ist man nicht auf der ersten Seite bei Google vertreten, ist man in den Köpfen der Internetnutzer nicht existent." (ho)

Kommentare anzeigen »
Artikel 11. September 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Demenz: "Es wäre so wichtig, offen darüber zu reden"

INNVIERTEL. Ingrid Bohusch aus Ranshofen bietet mobile Betreuung, speziell für an Demenz erkrankte ...

Bekenntnis zum Standort: Hargassner baut in Weng aus 

WENG. Erlebnis- und Trainings-Center, Betriebsrestaurant, Kinosaal, Museum: Zehn Millionen Euro investiert ...

"Im Tourismus haben langfristig nur mehr größere Einheiten eine Chance auf Erfolg"

ENGELHARTSZELL, SCHÄRDING. Friedrich Bernhofer hält aber nur einen Tourismusverband im Innviertel für ...

Kneipp-Kurhaus schließt: So geht es jetzt weiter

ASPACH, MARIA SCHMOLLN. "Essen auf Rädern" wird fortgeführt, Immobilie wird verkauft.

Visionen für Simbach werden realer

SIMBACH. Pläne sind auch für Radfahrer, Autolenker und Erholungssuchende aus Braunau relevant.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!