Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 19. September 2017, 21:02 Uhr

Linz: 11°C Ort wählen »
 
Dienstag, 19. September 2017, 21:02 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel

Motorik-Park um 360.000 Euro

BRAUNAU. In der Stadt Braunau wird nun im Naherholungsgebiet "Im Tal" an der Errichtung eines Motorikparks gearbeitet, der Mitte September eröffnet werden soll.

Motorik-Park um 360.000 Euro

Arbeiten im Gang Bild: Stadtgemeinde

Der Park wird rund 60 Geräte umfassen, die mit vielfältigen Herausforderungen in den fünf Kernbereichen der Motorik – Koordination, Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Ausdauer – Lust auf Bewegung machen sollen.

Dabei handelt es sich um ein individuell gestaltetes, nach sport- und trainingswissenschaftlichen Überlegungen entwickeltes, in die Natur eingebettetes Bewegungspa-radies, so die Stadtgemeinde. Die Kosten für den Park betragen rund 360.000 Euro und werden je zur Hälfte vom Land und von der Stadt Braunau getragen. Während der Montage stehen Teile des Naherholungsgebiets nicht zur Verfügung.

Kommentare anzeigen »
Artikel 17. Juli 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

"Es war zu befürchten, dass es mit einer FH wohl nichts wird"

INNVIERTEL. FH Innviertel? Grünen-Bundesrat David Stögmüller ist skeptisch.

Streit bei Stallarbeit: Bruder mit Gewehr angeschossen

RAINBACH / RIED. Landwirt wurde schwer verletzt – Prozess wegen absichtlicher schwerer Körperverletzung.

Digitalisierung als Chance für ländliche Gemeinden

INNVIERTEL / REICHERSBERG. Expertin aus Bayern stellt bei Veranstaltung in Reichersberg das Modell ...

Erfolg mit speziellen Displays für Aufzüge

LENGAU. Firma View Elevator mit Innovation bei Messe.

300 Ballone gegen das Vergessen

ENGELHARTSZELL. Zum Welt-Alzheimertag am Donnerstag, 21.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!