Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 25. August 2016, 16:53 Uhr

Linz: 27°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 25. August 2016, 16:53 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel

"Mehr Geld für Straßenerhalt!"

INNVIERTEL/LINZ. Mehr Budgetmittel für die Erhaltung von Straßen fordert SP-Landesverkehrssprecher Erich Rippl aus Lengau als Reaktion auf eine Landesrechnungshoffolgeprüfung, der zur Folge wegen langfristiger Bindung von Mitteln für Neubauprojekte die Möglichkeiten zur Straßenerhaltung eingeschränkt seien.

"Mehr Geld für Straßenerhalt!"

Erich Rippl mit Forderung Bild: (SP-Klub)

Er sehe großen Handlungsbedarf, so Rippl. "Es fehlen Budgetmittel, um die weitere Verschlechterung der Straßensubstanz zu stoppen."

Bei der Erhaltung der Güterwege sei der Budgetansatz um 2,2 Millionen Euro gekürzt worden. "Wenn mit Sanierungen zu lange zugewartet wird, dann droht nicht nur ein immenser Baustellen-Rucksack. Die notwendigen Maßnahmen werden auch immer aufwändiger, je länger sie aufgeschoben werden", so Rippl, der ein nachhaltiges Erhaltungs- und Sanierungsmanagement von FP-Verkehrsreferent Günther Steinkellner einforderte.

Kommentare anzeigen »
Artikel 29. Februar 2016 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

Handwerk, Brauchtum und Kulinarik beim 2. Fest der Sinne in Wippenham

WIPPENHAM. Die kleine Innviertler Gemeinde erwartet am 27. und 28. August 3000 Besucher.

Sprinterin Ina Huemer will 2017 wieder durchstarten

TAISKIRCHEN. Nach sportlich äußerst unglücklicher Saison hat sich Taiskirchnerin für das kommende Jahr ...

Im Schon-Programm zum Sieg

RIED. Ultraläufer Florian Neuschwander absolvierte die neue Strecke beim Stadtlauf in 31:31 Minuten.

Getrennter Urlaub, damit die Drillinge immer betreut sind

MATTIGHOFEN. Wie Claudia und Ralf Bonitz aus Mattighofen organisieren, dass ihre Kinder in den ...

Drei Betreuerinnen mal sechs Wochen ergibt 28 zufriedene Kinder

SCHÄRDING. Im Krankenhaus Schärding gibt es bereits seit fünf Jahren Betreuungsmöglichkeiten für den ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Bitte Javascript aktivieren!