Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 21. November 2017, 12:57 Uhr

Linz: 7°C Ort wählen »
 
Dienstag, 21. November 2017, 12:57 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel

Lebenshilfe und Spar kooperieren

MATTIGHOFEN/RIED. An mehreren Standorten der Spar-Gruppe arbeiten Klienten der Lebenshilfe in Form integrativer Beschäftigung.

"Die Leute der Lebenshilfe gehören einfach zu unserem Team dazu", so Johann Schatzl, Filialleiter des Eurospar-Marktes in der Weberzeile in Ried. Teamwork sei dort vor allem am großen Anliefertag jeden zweiten Mittwoch gefragt, wenn die Leute der Lebenshilfe das Verpackungsmaterial von zwei vollbeladenen Lkw fachgerecht entsorgen. "Sie sind eine große Entlastung", so Filialleiter-Stellvertreterin Gertraud Schneglberger.

"Natürlich sind wir ein gutes Team", so Sylvia Berger aus der Eurospar-Filiale Mattighofen. Andreas Levaslot und seine Kollegen aus der Lebenshilfe gehen ihr zum Beispiel zur Hand, wenn sie auf der Leiter stehend Regalfächer ganz oben einräumt. Die Kooperation soll ausgebaut werden.

Kommentare anzeigen »
Artikel 17. Juli 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

"So etwas habe ich in 15 Jahren im Stadtrat nicht erlebt"

SCHÄRDING. Wiedereinführung vom ÖBB-Schnupperticket im Stadtrat abgelehnt: SP Schärding ist sauer.

Integration mit Fußball: Initiative sucht Helfer für junge Asylwerber

MEHRNBACH. Hermann Hauser bringt Asylwerber-Kinder zum Fußballtraining, weitere Fahrer gesucht.

Expansionskurs: Fussl muss Logistikzentrum ausbauen

ORT IM INNKREIS. Innviertler Modekette will Zahl der Filialen deutlich erhöhen.

Neues Busterminal wird am Freitag präsentiert

INNVIERTEL. Am kommenden Freitag präsentieren die Mitglieder des Rieder Stadtrats und Verkehrslandesrates ...

25 weitere Jobs in Betriebsbaugebiet

LENGAU/LOCHEN. Das interkommunale Betriebsbaugebiet Lengau, das die Gemeinde zusammen mit Lochen, Neumarkt ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!