Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 21. November 2017, 01:49 Uhr

Linz: 2°C Ort wählen »
 
Dienstag, 21. November 2017, 01:49 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel

Gedenken an Franz Jägerstätter

TARSDORF/SANKT RADEGUND. Ein Gedenktreffen zum Kriegsdienstverweigerer Franz Jägerstätter, der vom NS-Regime hingerichtet wurde, versammelt am 8. August um 18 Uhr zu einem Abendgebet in der Kirche in St. Radegund.

Gedenken an Franz Jägerstätter

Franz Jägerstätter Bild: Diözese Linz

Tags darauf gibt es um 9.30 Uhr in Tarsdorf einen Vortrag zum Thema "Märtyerer der NS-Zeit".

Um 13.30 Uhr folgt eine Fußwallfahrt nach St. Radegund, wo in der Kirche um 16 Uhr eine Andacht abgehalten wird. um 19.30 Uhr folgt eine Eucharistiefeier mit Bischof Manfred Scheuer.

Kommentare anzeigen »
Artikel 31. Juli 2017 - 00:04 Uhr
Weitere Themen

"So etwas habe ich in 15 Jahren im Stadtrat nicht erlebt"

SCHÄRDING. Wiedereinführung vom ÖBB-Schnupperticket im Stadtrat abgelehnt: SP Schärding ist sauer.

Integration mit Fußball: Initiative sucht Helfer für junge Asylwerber

MEHRNBACH. Hermann Hauser bringt Asylwerber-Kinder zum Fußballtraining, weitere Fahrer gesucht.

Expansionskurs: Fussl muss Logistikzentrum ausbauen

ORT IM INNKREIS. Innviertler Modekette will Zahl der Filialen deutlich erhöhen.

Neues Busterminal wird am Freitag präsentiert

INNVIERTEL. Am kommenden Freitag präsentieren die Mitglieder des Rieder Stadtrats und Verkehrslandesrates ...

25 weitere Jobs in Betriebsbaugebiet

LENGAU/LOCHEN. Das interkommunale Betriebsbaugebiet Lengau, das die Gemeinde zusammen mit Lochen, Neumarkt ...
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!