Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 24. Mai 2018, 19:27 Uhr

Linz: 19°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 24. Mai 2018, 19:27 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel

Fahrerflucht nach Mopedunfall: Suche nach BMW läuft

MAUERKIRCHEN. Die Polizei sucht nach dem Fahrer eines dunkel lackierten BMWs, nachdem dieser einen Unfall mit einer 15-Jährigen verursachte.

Donnerstag Abend gegen 18.30 Uhr kam es zu einem Unfall auf der Mauerkirchener Straße (B 142) in Richtung Moosbach (Bezirk Braunau). Nachdem ein dunkel lackierter BMW zu geringen Abstand hielt, streifte er das Moped einer 15-jährigen Schülerin. Die Jugendliche stürzte und wurde leicht verletzt. 

Der Fahrer verringerte daraufhin zwar seine Geschwindigkeit, hielt aber nicht an. Nach circa 100 Metern bog er links in die Vorbucher Gemeindestraße ein. 

Der dunkel lackierte BMW des Fahrerflüchtigen hat ein Salzburg-Land (SL) Kennzeichen. Die Polizeiinspektion Mauerkirchen bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 059 133 42 08.

Kommentare anzeigen »
Artikel 18. Mai 2018 - 07:58 Uhr
Mehr Innviertel

Ob Bundesliga oder zweite Liga: Guntamatic bleibt Hauptsponsor bei der SV Ried

RIED/PEUERBACH. Am Freitagabend wird sich entscheiden, ob die SV Guntamatic Ried den Aufstieg in die ...

Angefangen hat alles mit einem T-Shirt für die Tochter, dem "Strizi"

OBERNDORF. Bernhard Stadler führt mit seiner Frau Simone das erfolgreiche Trachten-Label "Strizi"

Diagnose Parkinson: Selbsthilfegruppe ist für Betroffene und Angehörige da

RIED, INNVIERTEL. Monatliches Treffen im Franziskusheim – Interessanter Vortrag am Mittwoch, 13. Juni.

Pflege: Schulen ziehen an einem Strang

SCHÄRDING. Fachkräftemangel entgegenwirken: Gesundheits- und Krankenpflegeschule Schärding und ...

Sicher mit dem E-Bike unterwegs

RIED. ÖAMTC-Stützpunkt Ried bietet spezielle Kurse an.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!