Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 15. Dezember 2017, 15:02 Uhr

Linz: 5°C Ort wählen »
 
Freitag, 15. Dezember 2017, 15:02 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel

Einkaufen und Livemusik genießen

RIED. Erstmals gemeinsam: Shopping Night und Rieder Musiknacht.

Shoppen in der Rieder Innenstadt Bild: KAUFMANN

Die Shopping Night geht am Freitag, 29. September, gemeinsam mit der Rieder Musiknacht über die Bühne. Die teilnehmenden Geschäfte haben wieder bis 21 Uhr geöffnet. Besondere Attraktion ist die Versteigerung einer KTM Duke 125, zugunsten muskelkranker Kinder. 

Erstmals findet gleichzeitig mit der Shopping Night auch die Musiknacht statt. In mehreren Lokalen der Innenstadt gibt es Livemusik, etwa im "Auswärts", "Irish Pub", "Weberbräu", "Ernesto" und am Unteren Roßmarkt. Die Life Radio-Bühne wird vor "Wurst & Sprudel" zu finden sein.

Eröffnet wird an diesem Tag auch das neue Café Weinhäupl im ehemaligen Kolm-Haus.

Abend-Shopping in der Weberzeile

Die Shopping-Night bietet auch in der Weberzeile am Freitag, 29. September, abendliches Einkaufsvergnügen und Musik: Drei Live-Bands spielen („Just So“, „Sax Frontal“, „sondso-music“), Akrobatik-Shows werden geboten, Bars versorgen die Besucher mit Snacks und Getränken. Auch Turnerinnen und Turner des ÖTB Ried zeigen ihr Können (17.30 und 19.30 Uhr, Airtrack-Bahn).

 

 

Kommentare anzeigen »
Artikel 28. September 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Innviertel

Torjäger Seifedin Chabbi: "Es deutet alles darauf hin, dass ich in Ried bleibe"

RIED. Mit den Transfergerüchten beschäftigt sich der Sohn von Trainer Lassaad Chabbi nur wenig.

Innviertler sollen Kind missbraucht haben

BEZIRK BRAUNAU. Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Ried gegen zwei Männer aus dem Bezirk Braunau laufen ...

15 Jahre HTL Ried: Gründer-Impulse gingen von regionaler Wirtschaft aus

RIED. Innovative Maschinenbau-Schule kann bereits auf mehr als 600 Absolventen verweisen.

Fünf Projekte im Sauwald-Pramtal erhalten Geld aus dem EU-Fördertopf

SCHÄRDING. Ziele sind Erhöhung der Lebensqualität in der Region und die Stärkung des Miteinanders.

Christbaumkugeln als Gefahr für Hund und Katz'

LOCHEN. Pfotenhilfe warnt: Scherben können den Rachen und den Verdauungstrakt der Tiere verletzen.
Meistgelesene Artikel   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS
Bitte Javascript aktivieren!