Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Sonntag, 22. Jänner 2017, 13:12 Uhr

Linz: -2°C Ort wählen »
 
Sonntag, 22. Jänner 2017, 13:12 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel

Rieder Kleinunternehmer beliefern indischen Konzern

Rieder Kleinunternehmer beliefern indischen Konzern

RIED. Spezialmaschine aus dem Innviertel für Großunternehmen Tata.

Das Online-Werkzeug zum Erfolg

Das Online-Werkzeug zum Erfolg

MEHRNBACH/AUROLZMÜNSTER. Mehrnbacher Firma Microlab unterstützt Unternehmen mit Software-Lösungen.

Der Lkw, in dem ein kleiner Nahversorger steckt

Der Lkw, in dem ein kleiner Nahversorger steckt

TREUBACH. Bernhard Beham hat mit einem innovativen Konzept die lange und schwierige Suche für die Treubacher beendet.

Sandra Schwarz

Sie managt die regionale Entwicklung

LENGAU. Die Lengauerin Sandra Schwarz ist neue Regionalmanagerin für das Innviertel und damit unsere …

Ein Plan wird Realität: LAZ Ried ist bester Standort in ganz Österreich

Geschafft! Das LAZ Ried ist bester Standort Österreichs

RIED. Fußball: Mit 1821 Punkten ließen die Rieder alle anderen LAZs im Land hinter sich.

"Ich könnte mir überhaupt keinen anderen Beruf vorstellen"

"Ich könnte mir überhaupt keinen anderen Beruf vorstellen"

FELDKIRCHEN/BEZIRK. Die 28-jährige Christina Huber aus Feldkirchen ist neue Bezirksbäuerin des Bauernbundes.

Kommentare (1)

"Wir ersparen uns viele Probleme, weil den Kindern selten langweilig ist"

"Wir ersparen uns viele Probleme, weil den Kindern selten langweilig ist"

RIED. Besuch der Alpha-Klasse an der Neuen Mittelschule 1 in Ried. Sie geht in das zweite Jahr.

Kommentare (1)

Verein ist neu, für Abholer gibt's weiterhin Lebensmittel

BRAUNAU. Braunauer Tafel: Nicht mehr unter Arnstorfer Leitung agiert die Gruppe nun, der Verein gehört zum österreichischen Dachverband.

20. Januar 2017
Innviertlerin wegen Video verklagt: Tierärzte blitzen bei Höchstgericht ab

Innviertlerin wegen Video verklagt: Tierärzte blitzen bei Höchstgericht ab

INNVIERTEL. Rechtsstreit um YouTube-Video endgültig beendet – zugunsten beklagter Innviertlerin.

Kommentare (2)

Innviertler "Öffi-Konzept" nun endlich auf Schiene

Innviertler "Öffi-Konzept" nun endlich auf Schiene

INNVIERTEL. Vor Jahren konzipiert, aus Geldmangel beim Land jahrelang in einer Schublade gelagert, gibt es jetzt endlich grünes Licht für ein Innviertler Öffi-Regionalverkehrskonzept.

Kommentare (1)

Letztes Heimspiel für UVC Ried im Grunddurchgang

Letztes Heimspiel für UVC Ried im Grunddurchgang

RIED. Heute Abend, 19 Uhr, empfangen die Volleyballer des UVC Weberzeile Ried den VC Amstetten.

Das Angebot ist so groß wie noch nie

Das Angebot ist so groß wie noch nie

RIED. Auf viele Fahrzeugneuheiten und Oberösterreich-Premieren dürfen sich die Autofans heuer auf der Automesse Ried freuen.

47.000 Migranten in Passau

PASSAU/INNVIERTEL. 47.000 Migranten sind im Vorjahr im Bereich der Bundespolizeiinspektion Passau über die Grenze nach Bayern gelangt, so die Passauer Neue Presse mit Verweis auf Zahlen der Polizei.

Tourismuskatalog mit Gedrucktem und "Virtuellem"

GEINBERG. Innovatives beim Tourismusverband ’s Innviertel unter Geschäftsführer Gerald Hartl.

19. Januar 2017
Gasthaus Würzl im Gemeindebesitz 360.000 Euro für eine "Institution"

Gasthaus Würzl im Gemeindebesitz: 360.000 Euro für eine "Institution"

EBERSCHWANG. Das Gasthaus im Zentrum soll weitergeführt werden – Ein Pächter wird dringend gesucht.

Kommentare (3)

Am Wochenende steht die Jugend im Mittelpunkt

BRAUNAU, BURGKIRCHEN. Fußball: Nachwuchs misst sich bei Turnieren in Braunau (ATSV Laab) und Burgkirchen (Polling).

Kurhaus Schärding freut sich über die Aufnahme in einen erlesenen Hotelkreis

Kurhaus Schärding in erlesenen Hotelkreis aufgenommen

SCHÄRDING. Unter mehr als einhundert Hotels gehört das Gesundheitszentrum zur weltweiten Spitze.

Zwei Freunde, dem Erfolg auf der Spur

Zwei Freunde, dem Erfolg auf der Spur

LOHNSBURG. Langlauf: Die beiden Lohnsburger Alexander Gotthalmseder (22) und Martin Doppelreiter (22) mischen die Langlaufszene auf – und kochen gerne ihr eigenes Süppchen.

Weg von eingefahrenen Pfaden und Gemeindezusammenarbeit fördern

Weg von eingefahrenen Pfaden, Zusammenarbeit fördern

SCHÄRDING. Von der Bürgerservicestelle in die Amtsleitung: Rosemarie Kaufmann "beerbt" mit 1. August Hans Leidinger und übernimmt Führungsposition in der Stadtgemeinde Schärding.

Kommentare (1)

Zwei Innviertler an der Landjugend-Landesspitze

Zwei Innviertler an der Landjugend-Landesspitze

TAUFKIRCHEN/SCHALCHEN. Doppelinterview: Eva-Maria Mayböck aus Taufkirchen und David Greifeneder aus Schalchen leiten die größte Jugendorganisation.

Der Rockstar unter den Haubenköchen

Der Rockstar unter den Haubenköchen

SCHÄRDING. Lukas Kienbauer überzeugte Kritiker mit Können und individuellem Restaurantkonzept. Klein, aber fein: Sein Restaurant "Lukas" in Schärding ist ein Treffpunkt für Genießer.

Video Fotogalerie Kommentare (4)

Beim Jedermann-Biathlon gibt es eine sportliche "Partnerbörse"

Sportliche "Partnerbörse" beim Jedermann-Biathlon

HÖHNHART. Biathlon: Wer noch keinen Partner hat, aber mitmachen will, dem helfen die Organisatoren des Jedermann-Biathlons.

Thesen zu Flüchtlingen und Rechtspopulismus

Thesen zu Flüchtlingen und Rechtspopulismus

BRAUNAU. Kernaussagen von zwei Vorträgen, die in Braunau gehalten wurden – EU-Politikerin und Theologe sehen Ähnliches

Kommentare (24)

Das sind die Faschings-Höhepunkte im Innviertel

BRAUNAU/SCHÄRDING/RIED. "Ein bisschen Spaß muss sein": Getreu diesem Motto geht es in den nächsten Wochen im ganzen Innviertel rund. Wir haben für Sie die größten Faschings-Veranstaltungen zusammengestellt.

Kommentare (1)

Bürgerinitiative will Antworten zum geplanten Straßenausbau in Lengau

Antworten zum Straßenausbau in Lengau gefordert

LENGAU. Korridore für zwei mögliche Umfahrungs-Trassen für Heiligenstatt werden freigehalten, das soll sich bald ändern, was die Bürgerinitiative B-147-Lengau (BIL) wieder aktiviert.

18. Januar 2017
Verpatzter Boxenstopp kostet Reicher das Podest

Verpatzter Boxenstopp kostet Reicher das Podest

KIRCHBERG. Tourenwagen: 40 Sekunden fehlten dem flotten Duo Reicher/Koster in Zandvoort am Ende auf Rang drei.

Zweite Gastro-Pleite in der Weberzeile: "Burger House" in Konkurs

RIED. Die "K & K Solution GmbH", die seit 2015 zwei "Buns 'n Patty Burger House"-Filialen in der Weberzeile Ried und Varena Vöcklabruck betrieb, ist insolvent. Die Passiva werden auf rund 500.000 Euro geschätzt.

Kommentare (51)

Bitte Javascript aktivieren!