Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 18. Dezember 2014, 03:19 Uhr

Linz: 5°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 18. Dezember 2014, 03:19 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel

Allergenverordnung: "Bürokratische Überreglementierung" verärgert Wirte

Allergenverordnung: "Bürokratische Überreglementierung" verärgert Wirte

INNVIERTEL. Lebensmittelkennzeichnung: Innviertler Gastronomen erklären im OÖN-Gespräch, wie sie der EU-Verordnung nachkommen. Kritik wird an der Informationspolitik geübt

Altheim Großstall Plan

Altheim: Große Aufregung wegen geplantem Großstall

ALTHEIM. Gegen ein landwirtschaftliches Projekt in Altheim gibt es Widerstand.

Kommentare (7)

Stadt Ried muss für neuen Kreisverkehr Pacht zahlen

RIED. Ried wird bald zu einer der wenigen Bezirksstädte in Oberösterreich ohne Ampel.

"Mit den Straßenbau-Protesten muss jetzt endlich einmal Schluss sein!"

"Mit den Straßenbau-Protesten muss jetzt endlich Schluss sein!"

BRAUNAU. Klemens Steidl ist der Geduldsfaden gerissen: Der Obmann der Wirtschaftskammer Braunau geht …

Kommentare (8)

Wenzl-Preis für Schulprojekt-Duo

Wenzl-Preis für Schulprojekt-Duo

RIED. Ein einzigartiges und zukunftsweisendes Gemeinschaftsprojekt der HAK und der HTL Ried ist mit dem Erwin-Wenzl-Preis ausgezeichnet worden.

16. Dezember 2014
Brutale Schneestangen-Attacke: Haupttäter drohen drei Jahre Haft

Brutale Schneestangen-Attacke: Haupttäter drohen drei Jahre Haft

ASPACH. Brutale Szenen spielten sich in der Nacht zum 9. November in unmittelbarer Nähe einer Disco in Aspach ab. Gegen 4.30 Uhr verließ eine Gruppe junger Männer aus Salzburg das Lokal.

Kommentare (4)

Streit: Pensionist soll Nachbarn seit Jahren tyran

Pensionist soll Nachbarn seit Jahren anzeigen und tyrannisieren

LENGAU. Familien fühlen sich von dem Pensionisten bedroht und beobachtet. Dieser will seine Nachbarn durch Strafen "erziehen".

Kommentare (25)

Container von Bauhof im Visier für Asylwerber

ASPACH. Container, die im Zusammenhang mit einer größeren Baustelle für die dortigen Arbeiter eingesetzt waren und derzeit auf dem Gelände des gemeinsamen Bauhof-Dienstleistungszentrums "Vier Sonnen" der Gemeinden Aspach, Höhnhart, Roßbach und St. Veit "geparkt" sind, waren zuletzt im Rahmen der händeringenden Suche nach Quartieren für Kriegsflüchtlinge im Visier.

"Wartezeiten in Ambulanzen dürften länger werden!"

"Wartezeiten in Ambulanzen dürften länger werden!"

RIED/LINZ. Spitalsärzte zeigen in Info-Woche Problematik auf – Arbeitszeitgesetz verschärft Situation zusätzlich.

Kommentare (5)

Freisprüche im Raubprozess: "Rufdaten sind halt leider keine DNA-Spuren!"

Raubprozess - "Rufdaten sind halt leider keine DNA-Spuren!"

RIED. Horror-Überfall in Villa: Dem Richter war die Beweislage für einen Schuldspruch zu dünn.

Kommentare (3)

15. Dezember 2014
Anfang Jänner ziehen in Obernberger Gasthof bis zu 50 Kriegsflüchtlinge ein

In Obernberger Gasthof ziehen bis zu 50 Kriegsflüchtlinge ein

OBERNBERG AM INN. Am Sonntag reagierte Bürgermeister Martin Bruckbauer von der Bürgerliste BOMB noch sehr zurückhaltend – gestern bestätigte er den Wahrheitsgehalt eines Gerüchts, das offenbar so manchen aufgeschreckt hatte.

Rieder Firma mit Marketing-Coup: Skispringer "fliegen" mit Löffler-Ski

Löffler landet Marketing-Coup: Ausstattung für Skispringer

RIED. Sportbekleidungs-Hersteller Löffler geht eine Kooperation mit Deutschem Skiverband ein.

Telefonterror und gefährliche Drohung: Stalker muss 4620 Euro Strafe zahlen

Telefonterror: Stalker muss 4620 Euro Strafe zahlen

INNVIERTEL. Außerdem wurde der Mann aus dem Bezirk Ried zu vier Monaten bedingter Haft verurteilt

"Denkende Krücke" hilft Patienten, Fuß zu belasten

"Denkende Krücke" hilft Patienten, Fuß zu belasten

BRAUNAU. Vibrationsalarm schützt vor Überbelastung – Gehhilfe soll kostengünstig produziert werden und wetterfest sein.

EU-Erweiterungsländer drängen verstärkt auf den Job-Markt

EU-Erweiterungsländer drängen verstärkt auf den Job-Markt

SCHÄRDING. Saisonbedingt um rund 200 Jobsuchende gestiegen ist die Arbeitslosigkeit im Bezirk Schärding im November – wobei die Zahl an Arbeitsuchenden im Vergleich zum Zeitraum des Vorjahres mit 1169 Arbeitslosen und 287 Schulungsteilnehmern praktisch gleich geblieben sei, so Schärdings AMS-Leiter Harald Slaby.

Kommentare (2)

Polizeibeamte für Erziehungseinsatz ausgezeichnet

BRAUNAU/RIED/SCHÄRDING. Das oberösterreichische Jugendrotkreuz (OÖJRK) engagiert sich seit vielen Jahren gemeinsam mit der Polizei in der schulischen Verkehrserziehung.

14. Dezember 2014

Dachstuhl stand in Flammen: Einsatz dauerte Stunden

ST. WILLIBALD. Großeinsatz für insgesamt neun Feuerwehren gestern früh auch in St. Willibald im Bezirk Schärding:

Horror-Überfall in eigener Villa

Nach Horror-Überfall in eigener Villa: Montag soll Urteil fallen

INNVIERTEL. Ab 9 Uhr früh wird am Montag im Rieder Landesgericht der Prozess gegen zwei 29- und 33-jährige Männer fortgesetzt. Staatsanwalt Alois Ebner wirft den beiden vor, im Juni 2013 ein Ehepaar in Ried im Innkreis überfallen zu haben.

Kommentare (10)

Gerüchteküche brodelt: Kommen 50 Asylwerber nach Obernberg?

OBERNBERG. Behalten die Gerüchteköche recht, sollen im ehemaligen Gasthof „Goldenes Kreuz“ in Obernberg am Inn schon bald Asylwerber untergebracht werden.

12. Dezember 2014

Punsch-Trinken für den guten Zweck in der Weberzeile

RIED. Das neue Einkaufszentrum in Ried ist zwar noch nicht eröffnet, dennoch herrscht in der Weberzeile schon reger Betrieb.

Fotogalerie Kommentare (14)

HTL Ried sieht im Zweig "Landtechnik" die Zukunft

HTL Ried sieht im Zweig "Landtechnik" die Zukunft

RIED. Seit dem Schulstart im Jahr 2002 hatten bereits 25 Prozent der Diplomarbeiten einen agrarischen Hintergrund.

Rieds Verkehrskonzept nimmt Gestalt an: Ampel muss Kreisverkehr weichen

Ampel muss Kreisverkehr weichen

RIED. Die Ampelanlage an der Lughoferkreuzung wird im Frühjahr 2015 im Zuge des neuen Rieder Verkehrskonzeptes einem Kreisverkehr weichen. Die Stadt konnte ein dafür notwendiges Grundstück erwerben.

Lokalbahn: Prestigeprojekt verärgert Bahnkunden

Lokalbahn: Prestigeprojekt verärgert Bahnkunden

OSTERMIETHING, SANKT PANTALEON. Heute wird Bahnverlängerung in Ostermiething eröffnet – nicht alle Fahrgäste sind mit neuem Fahrplan zufrieden.

Kommentare (1)

20 Jahre Dietmarpreis in Ried

20 Jahre Dietmarpreis in Ried

RIED. Schon seit 1995 wird der Dietmarpreis von den Rieder Serviceclubs vergeben. Neben der Auszeichnung für außergewöhnliche soziale Leistungen wird im Jubiläumsjahr 2015 erstmals ein Nachwuchspreis für besonders innovative ökologische/technische Projekte an junge Bewerber vergeben.

11. Dezember 2014

Eberschwang: 26-Jähriger kandidiert 2015 als Bürgermeister

EBERSCHWANG. Der erst 26-jährige Patrick Lang tritt 2015 in Eberschwang als VP-Spitzenkandidat an.

Kommentare (4)

Die Würfel sind gefallen: Vöcklabrucker Architekten planen Rieder Hallenbad

Die Würfel sind gefallen: Vöcklabrucker Architekten planen Rieder Hallenbad

RIED. Die Entscheidung darüber, wer das neue Rieder Hallenbad planen wird, ist am Mittwochabend nach ganztägiger Jurysitzung gefallen.

Rieds einzige Ampel wird einem Kreisverkehr weichen

RIED. Die Ampelanlage an der Lughoferkreuzung wird im Frühjahr 2015 im Zuge des neuen Rieder Verkehrskonzeptes einem Kreisverkehr weichen. Die Stadt konnte ein dafür notwendiges Grundstück erwerben.

Kommentare (8)

ältere Artikel