Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 27. Jänner 2015, 13:21 Uhr

Linz: 3°C Ort wählen »
 
Dienstag, 27. Jänner 2015, 13:21 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel

Bürokratie, Allergene, Rauchen: Wirte rufen zu Demo auf

Wirte rufen zu Teilnahme an Demo auf

SCHÄRDING/INNVIERTEL. Viele Gastronomen haben die Nase voll und kündigen für 11. Februar auf dem Schärdinger Stadtplatz eine Demonstration an.

Kommentare (25)

Kontrahenten mit dem Tode bedroht: "Jetzt bist du fällig!"

Kontrahenten mit dem Tode bedroht: "Jetzt bist du fällig!"

INNVIERTEL.Innviertler wegen gefährlicher Drohung zu zehn Monaten bedingter Haft verurteilt – Angeklagter …

Rieds herausragende Sportler werden gewählt

Rieds herausragende Sportler werden gewählt

RIED. Die Stadt Ried holt am 6. März wieder die besten Sportler des vergangenen Jahres vor den Vorhang.

Rieder Volleyballer mit Licht und Schatten

Rieder Volleyballer mit Licht und Schatten

RIED/SALZBURG. Sieg und Niederlage am vergangenen Wochenende.

Großer Fasching für Kinder in Ried

Großer Fasching für Kinder in Ried

RIED. Der traditionelle Kinderfasching des TV Ried lockt am Sonntag, 15. Februar, in die Rieder Jahnturnhalle.

Innviertel "fischt" in Grieskirchen

RIED/SCHÄRDING/GRIESKIRCHEN. Laut einer aktuellen Kaufkraftstrom-Analyse im Auftrag der Wirtschaftskammer geht hervor, dass dem Bezirk Ried beim Kaufkraftvolumen für den Einzelhandel aus dem Bezirk Grieskirchen unter dem Strich 21,5 Millionen Euro pro Jahr zufließen.

Kammerwahl mit Verlagerungen

INNVIERTEL. Bei den Landwirtschaftskammerwahlen kam es für den Bauernbund auch im Innviertel zu Stimmverlusten.

Kommentare (1)

Wernstein Bahn Unterführungen Pläne

18 Millionen Euro für Bahnunterführungen

WERNSTEIN. Im Rahmen des Ausbaus der Bahnstrecke Wels Passau sollen in Wernstein am Inn beschrankte Bahnübergänge aufgelassen werden – aus Kostengründen wurde lange um Unterführungen gerungen.

Kommentare (1)

Angerer: "Habe die Kraft, eine weitere Periode für Schärding zu arbeiten!"

"Habe die Kraft, eine weitere Periode für Schärding zu arbeiten!"

SCHÄRDING. Schärdings Stadtchef Franz Angerer will seinen Bürgermeistersessel im Herbst verteidigen.

Kommentare (1)

Rieder Rot-Kreuz-Bezirksstelle wird um 2,9 Millionen Euro erneuert

Rieder Rot-Kreuz-Bezirksstelle wird um 2,9 Millionen Euro erneuert

RIED. Baubeginn ist im April – Bezirksstellenleiter Josef Frauscher: "Die Freude ist groß!"

Sich als attraktiver Arbeitgeber positionieren

Sich als attraktiver Arbeitgeber positionieren

BRAUNAU. Renommiertes Unternehmen aus dem Bezirk Braunau mit Pilotprojekt im Bereich "Employer Branding".

Harte Motorradfahrer auf Schnee-Camp

Harte Motorradfahrer auf Schnee-Camp

INNVIERTEL/BAYERN. Mehr als 4000 hartgesottene Motorradfahrer werden zur nächsten Auflage des legendären "Elefantentreffens" im Bayerischen Wald erwartet, wo sie von 30. Jänner bis 1. Februar campieren – im sogenannten "Hexenkessel" von Loh in Thurmansbang-Solla/Loh.

Künftig auch Weißbier von Baumgartner

Künftig auch Weißbier von Baumgartner

SCHÄRDING. Die Schärdinger Brauerei Baumgartner bringt neben den bewährten Produkten bald auch eigenes Weißbier auf den Markt.

Kommentare (1)

Mehr als 600 Einwendungen

Mehr als 600 Einwendungen

MINING/SANKT PETER/WENG. Mehr als 600 Einwendungen gegen einen geplanten Windpark wurden eingebracht, Abgabefrist endet heute 12.00 Uhr.

24. Januar 2015
Sozialmarkt: Zahl an Einkaufskarten gestiegen

Sozialmarkt: Zahl an Einkaufskarten gestiegen

MATTIGHOFEN. Im Sozialmarkt Mattighofen stieg die Zahl an Einkaufs-Berechtigungskarten im Vorjahr von 139 auf 212

"Wenn ich nach einem Mord gerufen werde, sitzt mir der Schreck im Nacken"

"Der Tod riecht immer anders" Eine Tatortreinigerin erzählt

MATTIGHOFEN. Rosalia Zelenkas Beruf ist außergewöhnlich, gefährlich und spannend. Was die Wiener Tatortreinigerin erlebt, erzählt sie kommende Woche in Mattighofen und im Interview.

Kommentare (2)

23. Januar 2015

Mehr als 600 Einwendungen gegen geplante Windräder

MINING/SANKT PETER/WENG. Groß ist der Widerstand in Minings Nachbargemeinden Sankt Peter/Hart und Weng gegen geplante Windräder.

Kommentare (4)

Serieneinbrecher und sein "Chauffeur" zu insgesamt acht Jahren Haft verurteilt

Serieneinbrecher und "Chauffeur" zu acht Jahren Haft verurteilt

RIED. Prozess: Hauptangeklagter muss sieben Jahre ins Gefängnis, sein Komplize ein Jahr.

Eitzings Ortschef hört im Herbst auf

Eitzings Ortschef hört auf - weiter Unklarheit in Pramet

EITZING/PRAMET. Friedrich Freund, VP-Bürgermeister in Eitzing, tritt bei den im heurigen Herbst anstehenden Bürgermeisterwahlen nicht mehr an – an seiner Stelle schickt die VP Vizebürgermeisterin Margot Zahrer ins Rennen, die vom VP-Vorstand einstimmig zur Kandidatin gewählt wurde.

Kommentare (1)

"Wir bitten euch, denkt um und nehmt euren Gemeinderatsbeschluss zurück!"

"Wir bitten euch, denkt um und nehmt euren Gemeinderatsbeschluss zurück!"

SANKT PETER AM HART. Ortschefs von Weng und St. Peter appellieren an Mining, von Windradplänen abzugehen.

Kommentare (5)

Austria Guides wollen Region Innviertel Schub an Tagesgästen verschaffen

Austria Guides wollen Region Innviertel Schub an Tagesgästen verschaffen

INNVIERTEL. "Austria Guide"-Fremdenführer wollen im Innviertel zusätzlichen Besucher-Schwung bringen.

Unternehmerin des Monats

Unternehmerin des Monats

HELPFAU-UTTENDORF. Die Unternehmerin des Monats Jänner heißt Sabine Obermayer von der Uttendorfer Okalin Karl Obermayer Farbenerzeugung und Straßenbedarf GmbH.

SP-Makor mit 99,2 Prozent bestätigt

RIED. SP-Landtagsabgeordneter Christian Makor aus Schildorn wurde im Rahmen einer Parteikonferenz in Mühlheim mit 99,2 Prozent der Stimmen als Rieds SP-Bezirksparteivorsitzender bestätigt – damit wurde Makor bereits zum neunten Mal gewählt.

Wirtschaftspark: Zum Start 87 von 112 Gemeinden

Wirtschaftspark: Zum Start 87 von 112 Gemeinden

INNVIERTEL. Zur Entwicklung und Besiedlung von Betriebsbaugebieten ist jetzt der Startschuss für einen Wirtschaftspark Innviertel gefallen.

Kommentare (1)

22. Januar 2015

Schärdinger Wirte haben die Nase voll: Jetzt wird demonstriert

SCHÄRDING. Ein Selbstbestimmungsrecht für Gast und Wirt fordern einige Wirte in der Stadt Schärding. Für den 11. Februar ist eine Demonstration in der Barockstadt geplant.

Kommentare (242)

Schließung von Spezialambulanzen: "Kommando retour" nach Riesenwirbel

Schließung von Spezialambulanzen: "Kommando retour" nach Riesenwirbel

RIED. Neurologie-Ambulanz des Rieder Krankenhauses tagelang in den landesweiten Schlagzeilen.

21. Januar 2015

Eitzing: Friedrich Freund tritt im Herbst als Ortschef ab

EITZING. Die VP Eitzing hat die Vizebürgermeisterin Margot Zahrer zur Bürgermeisterkandidatin bestimmt. Der derzeitige Ortschef Friedrich Freund wird nicht mehr kandidieren.

Erhebliche Vorwürfe um Pfarrer Martin: Diözese will den Vorfall weiter prüfen

Erhebliche Vorwürfe gegen Pfarrer: Diözese prüft

FELDKIRCHEN. Nach Eklat ist Dechant-Stellvertreter Leon Sireisky provisorisch für die Pfarrgemeinde zuständig, die Leitung des Kirchenchors soll Anita Kreil wieder übernommen haben.

Kommentare (1)

ältere Artikel