Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 9. Dezember 2016, 02:50 Uhr

Linz: -2°C Ort wählen »
 
Freitag, 9. Dezember 2016, 02:50 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel

Lukas Weißhaidinger: "Erst wenn man oft genug verliert, wird man gewinnen"

Lukas Weißhaidinger: "Erst wenn man oft genug verliert, wird man gewinnen"

TAUFKIRCHEN/PRAM. 2016 war das Jahr des OÖN-Sportlers des Jahres: Der Blick geht aber nur nach vorne.

Traditionsbewusst: Innviertler kaufen heuer mehr als 55.000 Christbäume

Traditionsbewusst: Innviertler kaufen heuer mehr als 55.000 Christbäume

RIED. Oberösterreichische Christbaumbauern bieten Inhabern der OÖNcard Rabatt.

In Ried verurteilter Sexualstraftäter in Mailand am Flughafen gefasst

In Ried verurteilter Sexualstraftäter in Mailand am Flughafen gefasst

SCHÄRDING / RIED / MAILAND. Der Mann wurde wegen Kinderpornographie verurteilt und setzte sich vor Haftantritt ab.

Film über Braunau, wie es früher war

Film über Braunau, wie es früher war

BRAUNAU. DVD ist heute, Freitag, 9. Dezember, beim IBK-Markt Ranshofen erhältlich.

Adventmarkt beim Prameter Badesee war voller Erfolg

Adventmarkt beim Prameter Badesee war voller Erfolg

PRAMET. Von Hunderten Besuchern wurde der erste Adventmarkt mit zahlreichen Ständen regionaler Vereine und Institutionen am Prameter Badesee gestürmt.

Auf "Bauer Unser" folgt ein leiser Spielfilm

RIED. Nach dem Erfolg der Doku "Bauer Unser" bringen die Rieder Grünen in ihrer Grünstreifen-Reihe einen leisen Spielfilm auf die Leinwand des Star Movie in Ried-Tumeltsham.

08. Dezember 2016
"Wenn ein Stern vom Himmel fällt"

"Wenn ein Stern vom Himmel fällt"

PATTIGHAM. Innviertlerin Cornelia Schäpe schrieb Märchen für "Sternenkinder".

Eberschwang: Skispaß bis Sonntag garantiert

Eberschwang: Skispaß bis Sonntag garantiert

EBERSCHWANG. Die Skipiste und der "Zauberteppich" in Eberschwang sind in Betrieb.

Kommentare (1)

Die Artikel im Jahresbericht der Schule sollen zum Weiterlesen verführen

Jahresbericht der Schule soll zum Weiterlesen verführen

BRAUNAU. Intensiver Projektunterricht in der Handelsakademie Braunau mit Schülern, die sich für Medien, Journalismus und Marketing interessieren.

07. Dezember 2016
Braunauer Sieg wurde zu einer Nervenschlacht

Braunauer Sieg wurde zu einer Nervenschlacht

BRAUNAU. Volleyball: Nach zwei nervenaufreibenden Stunden hatte der ATSV den 3:2-Sieg in der Tasche.

Türen in der Raaber Kellergröppe wurden mit Hakenkreuzen beschmiert

Türen in der Raaber Kellergröppe mit Hakenkreuzen beschmiert

RAAB. Kulturdenkmal wurde bereits vor einem Jahr verunstaltet – Mitglieder des Vereins "Raaber Museen" erstatteten Anzeige.

Kommentare (1)

Demokratisch, bis es schon weh tut oder: 70 Minuten bis zum knappen Ja

Demokratisch, bis es schon weh tut

In Mattighofen kann eine Gemeinderatssitzung zur Geduldsprobe für Zuhörer verkommen.

Kommentare (2)

Dream-Team holt in Zandvoort Rang 3

Dream-Team holt in Zandvoort Rang 3

KIRCHBERG. Tourenwagen: Der 16-jährige Simon Reicher fuhr beim legendären Langstreckenrennen "Zandvoort 500" gemeinsam mit seinem Teamchef Dillon Koster aufs Podest.

Online-Einkauf: Wie Unternehmen dem Trend trotzen

Online-Einkauf: Wie Unternehmen dem Trend trotzen

INNVIERTEL. Das nächste Einkaufs-Wochenende steht bevor. Wie das Weihnachtsgeschäft bisher läuft – und ob sich der Trend zum einkauf im Internet für regionale Händler spürbar auswirkt, dieser Frage sind wir nachgegangen. Was sagen Innviertler Händler dazu?

06. Dezember 2016

40.000 Euro von Kunden weg: Berater verurteilt

INNVIERTEL. Ehemaliger privater Anlageberater versprach hohe Renditen – hat Berater Geld selbst verbraucht?

Kommentare (4)

Star Movie Ried: Bereits 1,5 Millionen Besucher in den ersten zehn Jahren

Star Movie Ried: Bereits 1,5 Millionen Besucher in den ersten zehn Jahren

TUMELTSHAM/RIED. Kinomacher über Erfolge, Nähe zu Bayern und wenig Freude mit Fußball-Großereignissen.

Spenden, die Leben retten können

Spenden, die Leben retten können

HELPFAU-UTTENDORF. Reger Zuspruch bei erster Typisierungsaktion für Stammzellenspender in Uttendorf.

Tabuthema Sterben in Szene gesetzt

Tabuthema Sterben in Szene gesetzt

SCHÄRDING, ANDORF. Das Thema Sterben wird in unserer Gesellschaft überwiegend tabuisiert.

05. Dezember 2016
Rieder Grüne fordern Umwelt-Ressort, stoßen aber auf wenig Gegenliebe

Muss Energie Ried der Stadt doch keinen Parkplatz bauen?

RIED. Debatte um Parkplatz-Plan könnte mittels Sonderausschüttung an Stadtgemeinde Ende finden

Kommentare (1)

Ermittlungen in Hohenzell: Kosten für Aufschließungen nicht vorgeschrieben?

Ermittlungen in Hohenzell: Kosten für Aufschließungen nicht vorgeschrieben?

HOHENZELL/LINZ. Nach Bericht durch Landesprüfer droht zwei ehemaligen Gemeindespitzen Ärger.

Jungunternehmer optimistisch, aber Klagen über bürokratische Hürden

Jungunternehmer optimistisch, aber Klagen über bürokratische Hürden

BRAUNAU. Bereits 6000 Unternehmen im Bezirk Braunau, Kammer hat Jungunternehmer befragt.

Besser achten auf die "Kunden von morgen"

Besser achten auf die "Kunden von morgen"

SCHÄRDING. Marketingkonzept für regionale Lebensmittel: Im Wahlpflichtfach TheoPrax, das von der 6. bis zur 8. Klasse angeboten wird, werden am Gymnasium Schärding praktische Aufgabenstellungen aus Wirtschaft und Wissenschaft in Kooperation mit regionalen Betrieben behandelt.

Hohe Auszeichnung für Netzwerk "Raumdenker"

Hohe Auszeichnung für Netzwerk "Raumdenker"

MÜNCHEN/RIED. Kreativer Zusammenschluss Innviertler Unternehmen wurde in München für gemeinsames Projekt geehrt.

Konsulententitel und Medaillen

INNVIERTEL. Zur Konsulentin für Musikpflege ernannt wurde Chorleiterin Erika Hochradl aus Handenberg, zum Konsulenten für Heimatpflege Franz Wetzlmaier aus Raab, der Obmann der örtlichen Museen.

25. Mai 2016
Bitte Javascript aktivieren!