Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 17. September 2014, 05:31 Uhr

Linz: 14°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 17. September 2014, 05:31 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel

Flüchtlinge in Waldzell: Viele Menschen wollen helfen

Flüchtlinge aus Syrien für kurze Zeit in Waldzell: Viele Menschen wollen helfen

WALDZELL. Bis zu 55 geflüchtete Syrer werden für wenige Wochen in Waldzell untergebracht - Aus der Bevölkerung gibt es viele Unterstützungsanfragen.

Genussland expandiert ins Innviertel: Braunau wird zum Schlemmerparadies

Braunau wird zum Schlemmerparadies

BRAUNAU. Genuss am Inn: Am Freitag, 26., und Samstag, 27. September, findet die Genussland Straße mit 50 …

Raffinerie: Auf Störfall mit dichtem Rauch folgt geplanter Shut Down

Raffinerie: Auf Störfall folgt geplanter Shut Down

BURGHAUSEN/ÜBERACKERN. Raffinerie Burghausen musste nach Stromproblem abfackeln - Rußschwaden zogen bis ins …

Bürgermeister verärgert über Blockade des Gemeindeamts durch Landwirte

Landwirte blockierten Gemeindeamt - Bürgermeister verärgert

SANKT PETER. St. Peter: Überprüfung von "Hof-Tankstellen" bewegte Bauern zu Blockade.

Neun HTL-Schüler absolvierten in den Ferien die Summerschool

Neun HTL-Schüler absolvierten die Summerschool

BRAUNAU. Überregionales Firmen-Interesse an Braunaus HTL-Absolventen.

Die Typologie des Innviertlers

Die Typologie des Innviertlers

RIED/BRAUNAU. Klaus Ranzenberger liest am Mittwoch, 24. September, um 19.30 Uhr in der Raiffeisenbank Ried aus seinem Buch "Der Onkel Franz oder die Typologie des Innviertels".

Lese-Pilotprojekt in Friedburg

Lese-Pilotprojekt in Friedburg

LENGAU. Ein Pilotprojekt – "Die Welt erlesen" der Volksschule Lengau-Friedburg –, gefördert von der Gemeinde und Leader-Mitteln, soll Kindern und auch Eltern wieder mehr Lust aufs Lesen machen und Anregungen für gemeinsame Lesevorhaben geben.

Mit Haustechnik und Windkraft in neue Märkte

SANKT MARIENKIRCHEN/MUNDERFING. Im Rahmen eines Export-Förderprogramms sei auch Innviertler Unternehmen beim Sprung in neue Märkte geholfen worden, so das Land.

Obernberg lädt erstmals zu einem Bürgerfest

OBERNBERG AM INN. Am schönsten Marktplatz Österreichs tut sich wieder etwas.

16. September 2014
Skimacher-Lehrling arbeitete sich zum Flugzeugteile-Produktionschef hoch

Vom Skimacher-Lehrling zum Flugzeugteile-Produktionschef

RIED/SANKT MARTIN IM INNKREIS. Anlässlich seines 25. Geburtstags holt der Innviertler Flugzeugteilebauer FACC seine treuesten Mitarbeiter vor den Vorhang.

Kommentare (1)

Innviertler Berufsbekleidungsmacher zog drei neue Großaufträge an Land

Drei Großaufträge für Innviertler Berufsbekleidungsmacher

SANKT WILLIBALD. KTM, Team 7 und Fischer Sports lassen ab sofort auch bei dem Innviertler Unternehmen Reindl in St. Willibald produzieren.

Kommentare (3)

Umfrage ergibt: "Der Stillstand in Österreich macht den Menschen Angst"

Umfrage ergibt: "Stillstand macht den Menschen Angst"

RIED. Meinungsforscher Werner Beutelmeyer über die Erwartungen der Menschen in Österreich.

"Wenn’s Angebot passt, ist das Wetter zweitrangig!"

"Wenn's Angebot passt, ist das Wetter zweitrangig!"

BRAUNAU. Trotz Dauerregens war die 49. Braunauer Messe ein Erfolg - Auch das Oktoberfest-Zelt wurde gestürmt.

Oktoberfest-Besucher trotzten Wind und Wetter

Oktoberfest-Besucher trotzten Wind und Wetter

RIED. So wie bei der Braunauer Messe war auch in Ried beim 4. Innviertler Oktoberfest das Wetter alles andere als berauschend – die Besucher kamen aber trotzdem in Scharen.

Kommentare (1)

Protest gegen Umfahrungsplan

RIED/NEUHOFEN. Informationsveranstaltung in der Eberschwangerstraße am 20. September.

Familienbuch gab Geheimnis preis

BRAUNAU. Eine bislang unbekannte Information zum Einmarsch amerikanischer Soldaten im Mai 1945 und damit ein weiteres Detail zur Braunauer Geschichte liefert www.braunau-history.at.

Hopfenernte bei Baumgartner Bier

SCHÄRDING. Seit fünf Jahren wird im hauseigenen Garten am Gelände der Brauerei Baumgartner in Schärding unter der Aufsicht von Christian Moser Hopfen angebaut – nun stand zum fünften Mal eine Ernte an.

15. September 2014
AMAG kann ab sofort um 50 Prozent mehr Aluminiumplatten produzieren

AMAG produziert um 50 Prozent mehr Aluminiumplatten

BRAUNAU. Nächster Schritt der Großinvestition bringt mittelfristig 200 neue Arbeitsplätze.

Kommentare (1)

"Endlich deutsch": Zeitgeschichte-Tage beleuchten den Einmarsch in Österreich

"Endlich deutsch": Zeitgeschichte-Tage beleuchten den Einmarsch in Österreich

BRAUNAU. Bundesverfassungsgesetz über die Wiedervereinigung lag bereits in der Schublade.

Philipp Möseneder holt zweiten Bezirksmeistertitel

Philipp Möseneder holt zweiten Bezirksmeistertitel

RIED. Titelverteidiger Philipp Puck konnte das Finale nicht bestreiten – Christina Schaur siegte bei den Damen.

Ursula Lindenhofer

Mit knapper Mehrheit neue Ortschefin

JEGING. Ursula Lindenhofer (SP) nach drei Wahlgängen Bürgermeisterin in Jeging.

Fusion bei Leader Sauwald und Pramtal

Fusion bei Leader Sauwald und Pramtal

SCHÄRDING. Zusammenschluss soll Chancen auf Zuschlag für neue Förderperiode erhöhen.

Martin Stöger

Wie Kunststoff geformt wird

RIED. Heute startet das BFI Ried in Kooperation mit dem Frauenbildungszentrum "Frau will‘s wissen" einen Intensivlehrgang zum Kunststoffformgeber.

Mister OÖ. wird heuer im neuen "Sugarfree" gekürt

TUMELTSHAM. Der große Beautycontest für Männer – die Wahl des Mister Oberösterreich – wird heuer im Innviertel in der neuen Location "Sugarfree" in der Rieder Gemeinde Tumeltsham ausgetragen.

"Wer schweigt, stimmt zu"

"Wer schweigt, stimmt zu"

SCHÄRDING. Die in Deutschland geplante, flächendeckende Pkw-Maut, die den Deutschen selbst refundiert werden soll, stößt im Innviertel weiterhin auf großen Widerstand.

Alternativen bei Mobilität im Visier

INNVIERTEL. Auch das Innviertel beteiligt sich mit mehreren Aktionen an der anstehenden "Europäischen Mobilitätswoche" – mit dem Ziel, die täglichen Fahrgewohnheiten zu überdenken und Alternativen wie öffentlichen Verkehr, Rad und Fußweg ...

Gratis-Citybus und Schnuppertickets

RIED. Zur Mobilitätswoche steht das Rieder Citybus-Angebot am Freitag, 19., und Samstag, 20. September, gratis zur Verfügung.

ältere Artikel